Kapilendo – Banking. Aber besser.Banking. Aber besser.
Festzins p.a.
9,10 %
Laufzeit
3 Jahre
Riskoklasse
D
Bürgschaft
Bürgschaft vorhanden
Bürgschaft

Für den Kredit der Goller Holzverpackung GmbH bürgen die Geschäftsführer Elmar Goller-Bittner und Hermann-Josef Goller selbstschuldnerisch. Informationen zur Bürgschaftshöhe

Betrag
150.000 €
Bereits finanziert
150.000 €
Gesetzlicher Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr Informationen

Vielen Dank!

Das Projekt wurde innerhalb von 5 Minuten und 20 Sekunden von 200 Anlegern finanziert.

„Mit der Finan­zierung wollen wir unsere Lager­fläche vergrößern und Holz zu günstigen Preisen erwerben. Außerdem möchten wir in die Instand­haltung unserer Trocken­kammer investieren."

Elmar Goller-Bittner, Geschäftsführer der Goller Holz­verpackung GmbH

Informationen zum Crowdlending

Finanzierungsstart:
05.09.2019
Finanzierungsende:
05.09.2019
Finanziert:
150.000 €
Finanzierungslimit:
150.000 €
Finanzierungsart:
Kredit
Finanzierungszweck:
Wachstum
Zinszahlung:
quartalsweise
Tilgung:
quartalsweise
Land:
Deutschland
Bürgschaft:
ja

Top Gründe für eine Investition

Großes Kunden­netzwerk in der Region mit 150 Welt­markt­führern, u.a. in der Stahl-, Kunststoff- und Maschinen­bauindustrie

Mehr als 60 Jahre Er­fahrung in der Ferti­gung von Verpackungs­lösungen

Selbst­schuld­nerische Höchst­betrag­sbürgschaft i.H.v. jeweils 90.000 Euro durch die Geschäfts­führer der Goller Holz­verpackung GmbH, Hermann-Josef Goller und Elmar Goller-Bittner.

Übersicht

Quali­fizierte Verpackungs­technik für Industrie­unter­nehmen

Die Goller Holz­verpackung GmbH hat ihren Sitz in Sundern, Nordrhein-Westfalen. Das Unter­nehmen produziert Holz­verpackungen für eine Viel­zahl an Branchen, zum Beispiel für die Kunst­stoff-, Metall- und Chemie­industrie. Das Unter­nehmen ist spezialisiert auf die Ferti­gung von Holz­kisten und Paletten in Sonder­maßen und nach den individu­ellen Anforderungen der Kunden.

Die Goller Holzverpackung GmbH wurde 2018 aus der SLH Goller GmbH ausge­gliedert und gehört, wie die HerzBlut Leuchten made in Germany GmbH, zur Goller Unternehmens­gruppe. Die HerzBlut Leuchten made in Germany GmbH wurde Ende Juni 2019 bereits erfolgreich über Kapilendo finanziert. Ebenfalls zur Unternehmens­gruppe gehört ein Sägewerk in Kawcze, Polen. Am polnischen Standort werden Standard­paletten und Standard­kisten in großen Stück­zahlen gefertigt. Außer­dem liefert das Säge­werk Holz­zu­schnitte an die anderen Unter­nehmen der Goller Group. 
 

Familien­unternehmen mit hervor­ragendem Service

Die Goller Holzverpackung GmbH produziert in zweiter Generation Sonder­verpackungen für Industrie­unter­nehmen. Goller Holz­verpackungen verfügt über eine große Produktions- und Lager­fläche in einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands. Durch die lang­jährige Erfahrung kann das Unternehmen auf die Kunden­wünsche eingehen und die Holz­verpackungen termin­gerecht an über 100 Groß­kunden in der Region liefern. 

Icon Produktionsflaeche

10.000 m² eigene Produktions­fläche

Icon Verpackung

Produktion von 197.105 Holzverpackungen in 2018

Icon Kunden

Über 100 lang­jährige Groß­kunden aus der Industrie

Halbautomatische Fertigung

Halb­automatische Ferti­gung von Verpackungs­lösungen für die Industrie

Goller Holzverpackung entwickelt individuelle Verpackungen und fertigt diese in der vom Kunden gewünschten Stück­zahl. Durch eine kosten­günstige Lager­haltung in der unmittel­baren Nähe der Industrie­kunden, kann das Unter­nehmen auch kurz­fristige Auf­träge schnell um­setzen. Der deutsche Unter­nehmens­stand­ort hat sich auf die An­fertigung von Sonder­maßen spezialisiert. Die Standard­größen werden in Voll­automation direkt im polnischen Säge­werk gefertigt. 
  

Halb­auto­matische Pro­duktion und Recycling

Das Rohmaterial wird von Goller Holzverpackung nur aus nach­haltigen Anbau­gebieten in der Region ein­gekauft, um die Transport­kosten gering zu halten. In zwei eigenen Trocken­kammern wird das Holz für die Ver­arbeitung ge­trocknet und im Anschluss gelagert. Die Pro­duktion der Holz­verpackungen erfolgt halb­auto­matisch in einer modernen Fertigungs­straße. Durch die Teil­automati­sierung können die Personal­kosten trotz Sonder­anferti­gungen niedrig gehalten werden. Das Unter­nehmen verfügt über eigene Trans­port­fahrzeuge, um unab­hängig von Logistik­dienst­leistern seine Ver­packungen an die Kunden aus­liefern zu können. Nach der Ver­wendung durch den Kunden werden die Holz­ver­pack­ungen wenn mög­lich zurück­trans­portiert, repariert und wieder­verwendet. Das übrige, nicht mehr einsetz­bare Holz, wird in der haus­eigenen Heizungs­anlage CO2 neutral ver­brannt, um Energie für die Trocken­kammern bereit zu stellen. Dadurch reduziert das Unter­nehmen seine Energie­kosten.

Nam­hafte Kunden in der Region

Goller hat sich ein auftrags­starkes Kunden­netzwerk in Westfalen auf­gebaut. Die meisten Kunden be­finden sich im Um­kreis von 100 km des Unter­nehmens. Darunter befinden sich bekannte Groß­unter­nehmen der Stahl­industrie, eine Viel­zahl mittel­ständischer Welt­markt­führer im Metall- und Maschinen­bau sowie Automobil­zu­lieferer und die Kunst­stoff­industrie. Viele der Kunden benö­ti­gen Ver­packungen für den Trans­port ihrer Pro­dukte, die nicht den Standard­abmes­sungen, wie bei­spiels­weise einer Euro­palette, ent­sprechen. Goller profi­tiert hier von seinem Standort­vorteil, da durch kurze Wege zu den Unter­nehmen sowohl eine persön­liche Betreu­ung der Kunden als auch die kosten­günstige und schnelle Lieferung möglich ist. Durch die große Lager­fläche kann Goller seinen Bestands­kunden die termin­gerechte Lieferung zum Zeit­punkt anbieten, an dem die Ver­packungen tat­sächlich zur Er­füllung der Kunden­auf­träge benötigt wer­den (just-in-time-Produktion). 

Die nächste Phase des Wachs­tums mit der Crowd

Icon Ausbau der Lagerflaeche und Trockenkammer

Mit der Finan­zierung soll ein Teil des Grundst­ücks zu weiterer Lager­fläche aus­gebaut werden, um größere Mengen Holz zu lagern. Ein Teil der Finan­zierung wird daher für den Ein­kauf von Holz zu günstigen Preisen genutzt. Für die Instand­hal­tung der Trocken­kammer werden Er­satz­teile ein­ge­kauft. Durch diese Maß­nahmen ist die Goller Holz­verpackung GmbH in der Lage, größere Auf­träge anzu­nehmen und Kosten für Roh­stoffe ein­zusparen. 

Unternehmensdaten

Unternehmen: Goller Holzverpackung GmbH
Adresse: Illingheimer Straße 29
59846 Sundern
Geschäftsführer: Elmar Goller-Bittner,
Hermann-Josef Goller
Website: www.goller-holzverpackung.de
Anzahl Mitarbeiter: 25
Gründungsjahr: 2018
Registergericht: Amtsgericht Arnsberg
Registereintrag: HRB 12343

Zahlen & Rating

Konditionen

Verzinsung der Crowdinvestments

Beim Anlageprojekt Goller Holzver­packung GmbH handelt es sich um ein Kreditprojekt mit quartalsweiser Rückzahlung. Die Zinsen i.H.v. 9,10 % beziehen sich auf das gebundene Kapital und werden ebenfalls quartalsweise ausgezahlt.

Sobald das Finanzierungsvolumen vollständig zustande gekommen ist, wird der Kredit an die Goller Holzverpackung GmbH ausgezahlt. Anschließend erhalten Sie nach 3, 6, 9, ... und 36 Monaten jeweils Ihre Rate (bestehend aus Zins und Tilgung) direkt auf Ihr Konto überwiesen.

Eine Beispielrechnung bei einer Investition von 1.000,00 Euro finden Sie auf der linken Seite.*

*Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu marginalen Abweichungen in der Zinsrechnung kommen. Diese Rundungsdifferenzen entstehen dadurch, dass die Ansprüche jedes Anlegers pro Zahlung (Zinszahlung und Tilgung) auf volle Centbeträge gerundet werden.

Updates

Hinweis:

In diesem Update-Bereich finden Sie unter anderem Antworten auf Anlegerfragen, die uns erreichen. Die abgebildeten Antworten stammen vom jeweiligen Unternehmer und sind daher entsprechend gekennzeichnet. 

Kapilendo übernimmt keine gesonderte Prüfung der Angaben, die nach dem Start der Finanzierungsphase eingehen.

UPDATE vom 05.09.2019: Anleger-FAQ

1. Ist es richtig in den Bilanzen zu lesen, dass die SLH Goller GmbH durch Aus­gliederung von Teilen, in Goller Holzverpackung GmbH, saniert wurde um ein Insolvenz­verfahren zu vermeiden?

Elmar Goller-Bittner: "Bei der Sanierung der SLH Goller GmbH wurden die Unternehmens­bereiche Leuchten, Verpackungen und das Sägewerk getrennt. Die Aus­gliederung ist aufgrund der verschiedenen Tätigkeits­felder sinnvoll. Der Geschäfts­bereich Großhandel mit Leuchten wurde aufgegeben. Es wäre nicht zu einem Insolvenz­verfahren gekommen."

2. Werden Teile der Werte bei Goller Holzverpackung GmbH als immateriell aufgeführt und bei SHL als Forderung?

Elmar Goller-Bittner: "Bei der Ausgliederung gingen Kunden und Umsätze von der SLH Goller GmbH in die Goller Holzverpackung über, der entsprechende Kauf­preis wurde als Firmenwert bei Goller Holzverpackung aktiviert. Diese über Jahr­zehnte aufgebauten Unter­nehmens­werte werden über 15 Jahre abgeschrieben und stehen bei der SLH Goller als Forderung. Diese Forderung wird monatlich bedient, um eine noch bestehende Bank­verbindlich­keit der SLH Goller zu tilgen."

FAQ

Es handelt sich hier um eine klassische Finan­zierung. Im Rahmen dieser Finan­zierungen werden ausschließ­lich die in der Kampagne ent­haltenen Finanz­zahlen veröffent­licht. Unser Rating­team bewertet die Unter­nehmen jedoch auf Basis der geliefer­ten Daten in einem strengen Analyse­prozess. Die Risiko­einschätzung wird in Form der Rating­klasse abgebildet.

Wir sind vertraglich nicht dazu berechtigt, Jahres­abschlüsse und Bilanzen zu veröffent­lichen oder an einzelne Anleger herauszugeben. Der Umfang der veröffent­lichten Finanz­planung richtet sich nach dem Finan­zierungs­volumen. Kredit­pro­jekte unter­scheiden sich von den Nach­rang­projekten im Bereich der darge­stellten Unter­nehmens­zahlen und der Kategorie Rating. 


Bisher ver­öffent­lichte Jahres­abschlüsse des Unter­nehmens können Sie im Bundes­anzeiger oder Unter­nehmens­register einsehen. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf der Jahres­abschlüsse im Unter­nehmens­register eine Gebühr anfällt. 

Nein. Die Investition in das Projekt sowie die An­meldung und Nutzung von Kapilendo sind völlig kosten­frei.

Weitere Antworten auf häufige Fragen finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

4.7 Sterne – basierend auf Bewertungen von echten Unternehmen & Anlegern.

Ausgezeichnet als Top-Innovator 2019.

Wir sind Testsieger im Test der Euro am Sonntag gemeinsam mit dem DKI: Beste Unternehmensfinanzierung

Getestet und ausgezeichnet als Testsieger mit bester Unternehmens­finanzierung.