Kapilendo – Banking. Aber besser.Banking. Aber besser.

Auftragsfinanzierung

Kurzfristiger Unternehmerkredit.

Wie überbrücken Sie lange Zahlungsfristen und strecken Lager- oder Projektkosten vor? Liquidität können Sie über einen flexiblen Unternehmerkredit herstellen. Stellen Sie uns Ihre Projektplanung vor, wir beraten Sie gern.

Auftragsfinanzierung anfragen

KfW-Schnellkredit online beantragen

Unsicher, welche Finanzierungslösung aktuell am besten zu Ihnen passt?

Jetzt passende Lösung finden

Einkaufsfinanzierung einfach vorfinanzieren

Neue Aufträge gewinnen und Kundenstamm erweitern

Immer längere Zahlungsziele auf Kundenseite binden die Liquidität von Unternehmen. Da bietet sich die alternative Auftragsfinanzierung für die Vorfinanzierung von Kosten wie Material, Personal und Mieten an. Lieferanten können sofort bezahlt werden und verlängerte Zahlungsziele der Auftraggeber bis zu 180 Tage überbrückt werden.

Die Weiterentwicklung von Produkten wie neue IT-Systeme und Softwareentwicklungen sind oft nur möglich, wenn auch Investitionskapital vorhanden ist. Vorerst bringen nur Großkunden hohe Summen für neue Entwicklungen und digitale Softwareentwicklungen auf und verlangen nach verlängerten Zahlungszielen.

Insbesondere Auslandskooperationen bedeuten für Unternehmen, dass sie die mit den Aufträgen verbundenen Kosten erstmal über einen längeren Zeitraum vorfinanzieren müssen. Auch gestandene IT-Unternehmen mit sechsstelligen Umsatzzahlen können das benötigte Kapital nicht einfach so aufbringen und waren bei der Vorfinanzierung der Auftragserfüllung für Großkunden zunächst auf einen alternativen Unternehmerkredit angewiesen.

Mehr Liquidität für Aufträge

Finanzierungen für den Mittelstand

  • Schnelle & einfache Antragstellung
  • Liquidität ohne Sicherheiten
  • Bonität
  • Unabhängigkeit von Hausbank
  • Beratung durch Profis mit Banken-Know-how
  • Passgenaue Finanzierung
  • Steuerliche Vorteile

So funktioniert's

Unternehmerkredit:
Bequeme Finanzierung mit 100 % Flexibilität fürs Unternehmen

Stellen Sie Ihren Darlehensantrag online. Dann erhalten Sie schon in weniger als 48 Stunden ein Feedback zu Ihrem Finanzierungsanliegen. Nach positiver Rückmeldung steuern wir das komplette Auszahlungsmanagement für Sie. Unsere Finanzierungsexperten beantworten während der Finanzierungsabwicklung Ihre Fragen und lassen Sie nicht allein.

Begleitung:
Beratung von Finanzierungsexperten

Unsere Privatanleger finanzieren Ihr Vorhaben über unsere Plattform. Damit wecken wir auch das Interesse der Anleger und weiterer Kunden. Bis zum Ende der Finanzierungslaufzeit sind unsere Experten für Sie da. Sie informieren Sie über Projektstände und stehen im steten Austausch mit Ihnen zur Entwicklung des Betriebs – auch nach vollendeter Finanzierung.

Auszahlung:
Schnelle Abwicklung der Finanzierung

Unmittelbar nach der vollständigen Finanzierung Ihres Projekts fließt der Geldbetrag auf Ihr Konto. Die Rückzahlungsregelung über die zu leistenden regelmäßigen Raten inklusive Zinsen wird individuell mit Ihnen abgestimmt.

Kredit unverbindlich anfragen

Auftragsfinanzierung für Ihr Unternehmen

Unternehmerkredit anfragen für KMU: So schnell geht das

Die Beratung und Prüfung Ihrer Kreditanfrage übernehmen wir gratis für Sie. Wir ermitteln den besten Geschäftskredit für Ihr Vorhaben. Sorgen Sie sich nicht über unvorhergesehene Kosten: Die komplette Finanzierungsabwicklung erfolgt unter 100-prozentiger Kostentransparenz. Eine Vermittlungsgebühr erfolgt erst nach der erfolgreichen Finanzierung Ihres Unternehmens.

Kreditbetrag
50.000 € bis 6.000.000 €
Kreditlaufzeit
12 Monate bis 60 Monate
Raten für Zins & Tilgung
Individuell

Nach Überprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit wird Ihre GmbH einer Risikoklasse (AA, A, B, C, D) zugeordnet. Zinsen werden an der Einteilung in eine der in der Infografik ausgewiesenen Klassen.

Zinsen ab 2,50 %

Erfahren Sie mehr zu unseren Konditionen

Anlage­klasse Ausfallwahr­scheinlichkeit* Zinssatz p.a.
AA
0,00 % – 0,70 % Ab 2,50 %
A
0,71 % – 1,50 % Ab 3,10 %
B
1,51 % – 3,00 % Ab 5,10 %
C
3,01 % – 5,00 % Ab 6,50 %
D
5,01 % – 8,00 % Ab 8,00 %

*Einjährige Ausfallwahrscheinlichkeit, Berechnung durch Kapilendo

Unsere Gebühr richtet sich nach der Laufzeit und Höhe Ihrer Finanzierung sowie der Bonität Ihres Unternehmens. Dabei rechnen wir mit einer durchschnittlichen Gebühr von 2,00 % pro Jahr auf den finanzierten Betrag. Die exakte Gebühr wird im Laufe der Finanzierungsanfrage auf Basis Ihrer Angaben und unserer hauseigenen Analyse berechnet.

KfW-Schnellkredit als sofortige Finanzierungshilfe

Für Investitionen und laufende Kosten. 10 Jahre Laufzeit. Bis zu 800.000 Euro für 3,00 % Sollzins p.a.

Unsere Kreditnehmer sprechen für uns

Logo Haferkater GmbH

„Eine Finanzierung über Kapilendo hat viele Vorteile: Einer davon ist das tolle und engagierte Team, welches einen von Anfang bis Ende super unterstützt!.“

Leandro Burguete, Gründer und Geschäftsführer der Haferkater GmbH
Leandro Burguete
Gründer und Geschäftsführer der Haferkater GmbH

Diese Voraussetzung sollte Ihr Unternehmen erfüllen

Unternehmen mit Unternehmenssitz in Deutschland oder Österreich, die nach HGB oder UGB bilanzieren, einen Umsatz von mindestens 500.000 Euro haben und mindestens im 3. Geschäftsjahr sind, erfüllen unsere Mindestanforderungen für eine Finanzierung.

Logo littlelunch GmbH

„Wir haben mit Kapilendo 1.250.000 € in nur 26 Stunden finanziert. Insbesondere die ansprechende Ausarbeitung der Webseite und des Films sowie die Geschwindigkeit vom Erstkontakt bis zur vollständigen Finanzierung haben mich beeindruckt. Und das Beste: das Medieninteresse war phänomenal!"

Daniel Gibisch, Gründer und Geschäftsführer der littlelunch GmbH
Daniel Gibisch
Gründer und Geschäftsführer der littlelunch GmbH

Negativzinsen meiden & Liquidität planen

Ein wichtiger Teilbereich der Gesamtunternehmensplanung ist die Liquidität eines Unternehmens. Zur Berechnung der flüssigen Mittel müssen auch kurzfristige Verbindlichkeiten wie offene Rechnungen bedacht werden und in die Planung zum voraussichtlichen Bestand der liquiden Finanzmittel einfließen. Ausgaben können mithilfe eines Finanzplans kalkuliert und vorausschauend gesteuert werden. Dabei sind Verhandlungen mit Investoren und Banken nicht unbedingt nötig.

Digitale Finanzierungsberater kennen den Markt und seine Finanzierungsmöglichkeiten für den Mittelstand. Sicherheiten brauchen Sie bei digitalen Finanzierungsanliegen häufig nicht vorweisen. Doch gerade auch in der Krise, wenn das Unternehmen von unverhofften Ereignissen abhängt, die nicht planbar sind, können Investitionen wichtig sein.

Eine Überprüfbarkeit bzw. Planbarkeit der Liquidität ist unbedingt notwendig, um weiterhin Umsätze zu erzielen. Alle paar Wochen sollten daher die erforderliche Finanzierung geplant werden. Das kann zu bestimmten Zeiten auch für erfolgreiche Unternehmen schwierig sein. Und laufende Kosten sollten in Krisenzeiten zwar geprüft und reduziert werden, doch sinnvolle Investitionen wie strategische Ausgaben und Vorfinanzierungen von Aufträgen müssen weiterhin geleistet werden, meinen CFO-Experten. Nur so sei die Wettbewerbsfähigkeit weiter gewährleistet.

Zum Beispiel sind Fachkräftekosten nicht verzichtbar für ein Unternehmen. Sollte es zu einem Aufschwung kommen, sind Unternehmen dann noch handlungsfähig. Banken verlangen übrigens Gebühren von ihren Kunden bei hohen Einlagen, schreibt das Wachstumsmagazin marktundmittelstand.de. Nach Angaben des Marktforschungsinstituts Forsa haben in den vergangenen zwölf Monaten 29 Prozent der Unternehmen des Mittelstands Negativzinsen zahlen müssen.

Der Vorteil eines Finanzierungsplans:

  • Er gibt Überblick über die kommenden zwölf Monate
  • Das Unternehmen kann frühzeitig auf etwaige Zahlungsschwierigkeiten reagieren
  • Negativzinsen vermeiden
  • Liquiditätsreserven kostengünstig verteilen
  • Kontrolle über Ausgaben und bessere Auftragsfinanzierung möglich

Häufige Fragen zur Finanzierung Ihres Unternehmens

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Finanzierungen. Dabei kommt es stark auf den Zweck der Finanzierung und die Vision für das Unternehmen an. Möchte ich wachsen, in Betriebsmittel investieren und Aufträge vorfinanzieren oder brauche ich einen Schnellkredit als Soforthilfe für kleine und mittelständische Unternehmen. 

Finanzierungen für verschiedene Zwecke 

  • Einen Unternehmenskredit aufnehmen und Negativzinsen vermeiden
  • Mit Nachrangdarlehen Eigenkapital erhöhen (Mezzanine-Finanzierung)

Vorteile Nachrangfinanzierung: So erhöhen Sie Ihre unternehmerische Liquidität, ohne die eigene Bilanz mit einem Fremdkapitalkredit zu belasten. Das eigenkapitalähnliche Instrument wird in der Regel ohne Sicherheiten vergeben und Unternehmen behalten selbstbestimmte Handlungsfähigkeit. 

Vorteile klassischer Unternehmerkredit: Mit einem Firmenkredit stellen Sie Ihre Finanzierungsbasis breiter auf und verringern Ihre Abhängigkeit von der Hausbank. Mit regelmäßigen Tilgungs- und Zinszahlungen haben Sie einen planbaren Finanzierungsablauf mit übersichtlicher Laufzeit für Ihre Investition.

Schnellkredit

Der KfW-Schnellkredit ist eine sofortige Finanzierungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen. Der Schnellkredit ist für Unternehmen abrufbar, die durch die Auswirkungen der Corona-Krise in wirtschaftliche Not geraten sind oder aufgrund positiver Auswirkungen Betriebsmittel oder Investitionen finanzieren möchten.

Betriebsmittelkredit

Sollten Sie Werkzeuge, Rohmaterialen oder Lagerkosten vorfinanzieren wollen, können Sie einen Betriebsmittelkredit anfragen. 

Investitionskredit

Neue Maschinen, Anlagen, Standorte oder Patente können mit einem Investitionskredit finanziert werden. Auch langfristige Investitionsvorhaben können finanziert werden. Sie können Investitionen und Aufträge mit einem klassischen Unternehmerkredit finanzieren oder mit einer Nachrangfinanzierung. 

Wachstumskredit

Ideale Finanzierungslösung für den Ausbau der Produktlinie, Ausweitung des Geschäfts oder Aufbau des Vertriebsteams. Ist eine schnelle und effiziente Möglichkeit, um das Unternehmenswachstum voranzubringen. 
 

Finanzierungslösungen für den Mittelstand

  • Auf- und Ausbau neuer Standorte
  • Markteinführung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Digitalisierungsmaßnahmen (IT-Sicherheit, Online-Shops, intelligente Software zur Produktivitätssteigerung etc.)
  • Entwicklungskosten
  • Klassische Investitionen (Anschaffung von Maschinen)

Für die Durchführung verschiedener Aufgaben stehen Unternehmen eine Anzahl von verschiedenen Finanzierungsformen zur Verfügung. Zunächst wird zwischen Eigen- und Fremdfinanzierung unterschieden. Bei der Fremdfinanzierung stehen als Gläubigergruppen Kreditinstitute mit Bankkrediten und Lieferantenkredite zur Verfügung.

Die gängigste Finanzierungsform ist der Betriebsmittelkredit zur Vorfinanzierung von Aufträgen und zur Deckung der Produktionskosten. Unternehmen können einfach online einen Kreditvergleich bei verschiedenen Online-Finanzierern für KMU machen – ohne den Gang zu Bank. Es lohnt sich, nach der ersten Online-Antragstellung und positiven Feedback ein persönliches Gespräch mit einem Finanzierungsberater zu suchen.

Jetzt Unternehmenswachstum sichern mit moderner Auftragsfinanzierung ab 2,50 % Zins p.a.

Finanzierung unverbindlich anfragen

Bewertet von echten Unternehmen & Anlegern

Innovator 2020

Ausgezeichnet als Innovator
des Jahres 2020.

Wir sind Testsieger im Test der Euro am Sonntag gemeinsam mit dem DKI: Beste Unternehmensfinanzierung

Ausgezeichnet mit dem deutschen Exzellenz-Preis.

Weitere Finanzierungszwecke – ganz nach Ihrem Bedarf