Festzins p.a.
9,00 %
Erfolgszins bis
25 %
Laufzeit
5 Jahre
Schwelle
200.000 €
Bereits investiert
848.300 €
 
Finanzierungsstatus
Finanzierungsschwelle: 200.000 €
Finanzierungslimit: 1.500.000 €
Aktuell finanziert: 424,15 %
200.000 € 1.500.000 €
848.300 €  (424,15 %)
MAX
Die Schwelle von 200.000 € wurde erreicht. Das Projekt ist erfolgreich! Weitere Investitionen sind bis zum Limit möglich.

„Meine Modemarke VON FLOERKE hat sich im Bereich Männer-Accessoires als bekannter Name etabliert. Mit der Crowd möchten wir nun den Schritt zum Label machen, das alle Bedürfnisse des modebewussten Gentleman abdeckt. Daher investieren wir in die Erweiterung des Produktangebots, zusätzliche Werbemaßnahmen sowie die Eröffnung eigener Shops.“

David Schirrmacher, Gründer und Geschäftsführer der Schirrmacher Moden GmbH

Informationen zum Crowdinvesting

Verbleibende Tage:
17 von 45
Bereits finanziert:
848.300 €
Finanzierungsschwelle:
200.000 €
Finanzierungslimit:
1.500.000 €
Finanzierungsart:
Nachrang
Finanzierungszweck:
Wachstum
Tilgung:
endfällig
Zinszahlung:
jährlich

Originelle und stilvolle Accessoires für Herren. Dafür steht das junge Modelabel VON FLOERKE aus dem Hause der Schirrmacher Moden GmbH. Seit November 2014 vertreibt Gründer David Schirrmacher moderne Interpretationen beliebter Herren-Klassiker wie Fliege, Einstecktuch, Manschettenknöpfe und Socken. Jedes Produkt wird mit edlen Stoffen gefertigt und durch viel Liebe im Detail zu einem farbenfrohen Lieblingsstück mit hohem Wiedererkennungswert.  

Als klassischer Online-Shop gestartet, brachte der Auftritt von David Schirrmacher bei der VOX TV-Show „Die Höhle der Löwen“ den finalen Durchbruch. Der Einstieg des erfahrenen Investors Frank Thelen beschleunigte die Entwicklung vom Mode-Startup zum  professionellen Fashion-Label nachhaltig. So folgten schnell die ersten Kooperationen mit bekannten Modehäusern wie der Galeria Kaufhof oder Breuninger sowie ein eigener Show-Room. Auch Amazon und Zalando holten die moderne Marke in ihr Sortiment.

Das Ergebnis: das Mode-Unternehmen verzeichnet dreistellige Wachstumsraten und hat sich fest auf dem rasant wachsenden Markt der Männermode etabliert. Mit jährlich mehr als 400 Milliarden Euro Umsatz weltweit hat sich die Männermode zu einem enormen Markt entwickelt. Vor allem die junge Generation der männlichen Berufseinsteiger lebt ein starkes Modebewusstsein und sieht sich das erste Mal mit dem Kauf von Anzug, Krawatte und Manschettenknöpfen konfrontiert. VON FLOERKE bietet nicht nur die passenden Produkte, sondern beantwortet z.B. im VON FLOERKE-Stilblog alle wichtigen Fragen zum Thema Männermode – die gesamte Klaviatur der modernen Kundenbindung und Ansprache wird so umgesetzt.

Mit der Crowdfinanzierung plant das Unternehmen in der dritten Phase seines Unternehmenswachstums voll durchzustarten. Der weitere Ausbau des Sortiments um Jacketts, Hemden, Schuhe und Polo-Shirts erfordert Investitionen. Um die Marke noch bekannter zu machen, ist außerdem Werbung in bekannten Magazinen, dem Fernsehen und in den Innenstädten geplant. Gerade letzteres ist sehr wichtig, da schon im Juni 2017 der erste eigene Laden in Köln eröffnet wird. Viele weitere sollen folgen.

Übersicht

Ein Wachstums­unternehmen erobert die Modewelt im Sturm

Wer an klassische Eleganz und selbstbewusste Gentlemen denkt, hat vielleicht Bilder vom Wiener Opernball oder von James Bond am Roulette-Tisch im Kopf. Anzüge oder Smokings mit gestärkten Hemden werden durch Details erst richtig komplett. Eine edle Krawatte, eine perfekt sitzende Fliege oder ein auffälliges Einstecktuch als Hingucker. Diese stilvolle Männermode ist heutzutage wieder voll im Trend. Doch wo bekommt Mann eigentlich diese passenden Highlights?

Die edlen Selbstbinderfliegen zeichnen VON FLOERKE aus

Die Geburt einer Geschäftsidee: Selbst bindet der Mann

David Schirrmacher, der Gründer der Marke VON FLOERKE war zu einem Wohltätigkeitsball eingeladen und wollte zum Smoking eine Fliege tragen. Selbstbinder waren jedoch rar und teuer. Die Geschäftsidee war geboren! Kurzentschlossen bestellte er Fliegen zum Selbstbinden und setzte einen eigenen Webshop auf. Dass die Nachfrage groß ist, bewies sich in den kommenden drei Monaten, in denen er seinen Einsatz versechfachte.

  

Das Mode-Start-up mit Wachstumsbeschleuniger und renommierten Investoren

Das Unternehmenswachstum wurde insbesondere durch die Teilnahme des Gründers an der VOX TV-Show „Die Höhle der Löwen“ beschleunigt. Die Investoren-Jury der Show war komplett vom Geschäftsmodell überzeugt. Alle fünf Jury-Mitglieder waren bereit in das Geschäftsmodell zu investieren. Am Ende bekam David Schirrmacher viel Lob, 180.000 € Investment sowie tatkräftige Unterstützung der Unternehmer Vural Öger, Judith Williams und Frank Thelen.

Das Investment der "Löwen" diente als Wachstumsbeschleuniger

Heute ist VON FLOERKE ein bekanntes Fashion-Label

Vom Start-up zum Fashion-Label mit 3,5 Millionen Euro Jahresumsatz

Dank der nun folgenden Kooperationen mit bekannten Modehäusern wie Galeria Kaufhof, SinnLeffers oder Breuninger werden die Produkte im richtigen Markenumfeld stilvoll präsentiert. Auch bei Online-Händlern wie Amazon und Zalando werden die Produkte erfolgreich vertrieben. Aber auch der eigene Online-Shop sowie neue Ladenflächen führen 2017 zu einem prognostizierten Innenumsatz von über 3,5 Millionen Euro.

  

Die nächste Phase des Wachstums mit der Crowd

Mit bis zu 500.000 € Investment wird das Produktsortiment erweitert werden

Weiterer Ausbau des Produktsortiments

Mit bis zu 500.000 € Investment

Mit bis zu 1.000.000 € wird Von Floerke die Marketingmaßnahmen erweitern

Verstärkter Ausbau von TV-, Anzeigen- und Plakatwerbung

Mit bis zu 1.000.000 € Investment

Mit eigenem Shop bleibt der Großteil der Marge im Haus

Eröffnung eigener Shops 

Mit bis zu 1.500.000 € Investment

Was zeichnet das Unternehmen aus?

Wie erreichte VON FLOERKE mit dem Verkauf von Accessoires ein Wachstum von 455 % vom Geschäftsjahr 2015 auf das Geschäftsjahr 2016? Hinter dem beachtlichen Erfolg des Unternehmens steckt eine durchdachte Marken- und Wachstumsstrategie.

  

Herren-Accessoires sind eine Marktlücke mit optimalen Wachstumsmöglichkeiten

Herren-Accessoires: Marktlücke mit optimalen Wachstumsmöglichkeiten

Fliegen zum Selbstbinden? Hochwertige Krawatten, Einstecktücher, Fliegen und Socken - allesamt farblich aufeinander abgestimmt und frei kombinierbar? Dieses Angebot war vor dem Markteintritt der Marke VON FLOERKE nicht vorhanden. Im Gegensatz zu anderen Anbietern, die nur vereinzelt Accessoires anbieten, kann sich der Mann von Welt bei dem breit gefächerten Angebot inspirieren lassen. Dabei trifft er immer den richtigen Ton.

Von Floerke zeichnet sich durch hervorragende Produktqualität aus

Überragende Produktqualität und Liebe zum Detail

Das Sortiment des Unternehmens ist von höchster Güte. Für Hemden werden ausschließlich italienische Stoffe verwendet. Digitale Printmaschinen erzeugen hochwertige Drucke in leuchtenden Farben. Die verkauften Socken sind Made in Germany und der Saum eines jeden Einstecktuchs ist handrolliert. Selbst bei der Verpackung überlässt David Schirrmacher nichts dem Zufall. Jedes Paket wird im eigenen Logistikzentrum liebevoll per Hand zusammengestellt.

Das Unternehmen verwendet ausschließlich einzigartige, eigene Designs

Eigene Designs und Basissortiment

Bunte Muster und auffällige Farbkombinationen prägen das Image der Marke und begeistern viele jüngere Kunden. Die Einzigartigkeit der Stücke wird durch das hauseigene Design gewährleistet.

Kundenschichten mit einem konservativeren Stil wiederum greifen auf die Accessoires in klassischen Farben sowie bewährte Schnitte zurück. Auch diese erfreuen sich anhaltender Beliebtheit und sprechen eine breite Käuferschicht an.

Das Team hinter dem Erfolg VON FLOERKES

  

David Schirrmacher, Gründer und Geschäftsführer der Schirrmacher Moden GmbH

David Schirrmacher

Geschäftsführer und Gründer

Der Gründer des Unternehmens verfügt über einen Abschluss in Betriebswirtschaft der European Business School. Darüber hinaus zeichnet er sich durch einen außergewöhnlichen Unternehmergeist und ein großes Modebewusstsein aus.

Im Alter von 22 gründete er sein erstes Unternehmen. Der Anfang der Geschichte VON FLOERKES war getan! 2015 war aus dem Online-Shop, den er neben seinem Studium betrieb, schon das Label VON FLOERKE geworden. Mit einer ausgeklügelten Markenidentität, einer selbstbewussten Präsentation und sensationellen Wachstumszahlen im Rücken konnte er in der TV-Show "Die Höhle der Löwen" die Investoren überzeugen.

Mit den 180.000 € Investment der "Löwen" entwickelte er das Unternehmen vom Start-up zu einem Modelabel, das in allen etablierten Modehäusern erhältlich ist.

  

Johanna Stowermann, Art Director

Johanna Stowermann

Art Director Schirrmacher Moden GmbH

Johanna Stowermann leitet das Kreativteam des Modehauses. Sie ist studierte Designerin. Durch ihre außergewöhnlichen Entwürfe wird die Mode VON FLOERKES einzigartig. Sie entwirft moderne und knallige Designs. Alle drei Monate bringt sie neue Kollektionen auf die Ladentische und macht so das Leben der Kunden bunter.

  

Frank Thelen, Star-Investor

Frank Thelen

Investor

VON FLOERKE wird von einem bekannten Investor unterstützt. Frank Thelen ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Gründer Deutschlands. Sein Verständnis für Fortschrittstechnologien zeigt sich schon daran, dass er mit 18 Jahren sein erstes Tech-Start-up gründete. Heutzutage beteiligt er sich mit seinem Unternehmen e42 mit Investitionen an aussichtsreichen Firmengründungen. Besonders im Technologie- und Software-Bereich ist er immer noch sehr aktiv. 2012 wurde ihm der von Microsoft ausgelobte "Innovate 4 Society"-Award von Angela Merkel überreicht. Bekannte Plattformen wie Mytaxi, Kaufda oder Wunderlist, das von Microsoft  für fast 200 Millionen Euro gekauft wurde, verdanken ihren Erfolg seinen Investitionen.

Das Unternehmen profitiert nicht nur von seinem Investment. Er hilft ebenfalls mit seinem technologischen Know-how. Auch sein weitreichendes Netzwerk sowie die Tatsache, dass er vom Geschäftsmodell überzeugt ist, kommen der Modemarke zugute und öffnen viele Türen. Seine Unterstützung erleichtert die Verhandlungen mit Zwischenhändlern. Die Büros von Frank Thelen und David Schirrmacher sind nur einige Minuten voneinander entfernt, wodurch eine enge Zusammenarbeit entstanden ist.

VON FLOERKE in der Presse

Der rasante Aufstieg der Marke sowie ihr auffälliger Außenauftritt führten zu einem enormen Medieninteresse. Dieses wurde durch den erfolgreichen Auftritt in "Die Höhle der Löwen" noch weiter angeheizt. Verschiedene Fernsehsender, lokale sowie überregionale Zeitungen und Magazine sowie Websites mit hoher Reichweite berichten immer wieder ausführlich über das Label.

Abendzeitung München: Promi-Wirtspaar des Meisterstücks zieht vom Tambosi nach Pasing

Bild-Zeitung

Ex-Tambosi-Wirte eröffnen gleich zwei neue Restaurants

Vox

Tambosi-Wirte planen doppeltes Meisterstück

ARD

Markt & Geschäftsmodell

Finanzübersicht

Konditionen

Updates

Stellen Sie David Schirrmacher Ihre Fragen im Webinar

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen live zu stellen.
David Schirrmacher freut sich darauf, Sie im Webinar begrüßen zu können.
Melden Sie sich jetzt an! 

Mittwoch, 26.07.2017 um 19:30 Uhr

20.07.2017: Update

Der erste VON FLOERKE Flagshipstore eröffnet in Köln

Die Tore des ersten VON FLOERKE Flagshipstores öffneten vor knapp zwei Wochen, am 30.06.2017. Begleitet wurde das Ereignis von den Fans der Modemarke aber auch von Funk und Fernsehen. Mit Erfolg! Einmal mehr bewies David Schirrmacher unternehmerisches Geschick. Bereits in der ersten Woche erwirtschaftete er Profit.

Um den Kunden ein besonderes Einkaufserlebnis zu bieten, geht es im Flagshipstore um mehr als nur den Kauf von Accessoires und Hemden. In der Gentlemen´s Lounge werden z.B. exklusive Getränke wie seltene Whiskey Distillien und exklusive Drinks angeboten. Das Konzept wird durch Veranstaltungen wie Weinverkostungen, Barber Shop, Events, Livebands, Schuhputzkurs und natürlich der ständigen Stilberatung abgerundet.    

  

2018: spezieller Fokus auf internationalem Wachstum

2018 werden die VON FLOERKE-Produkte erstmalig auf einem eigenen Stand auf der bekannten Herrenmodemesse „Pitti Uomo“ in Florenz, Italien ausgestellt. Diese Leitmesse im Bereich der Herrenartikel lockt zweimal im Jahr ein großes internationales Fachpublikum an. Ein idealer Ort, um die internationale Expansion noch weiter voranzutreiben.

pitti Uomo Modemesse

Kollektion England

Sneakpreview: London Calling

Gerade noch auf der Fashion Week in Berlin und bald schon an allen VON FLOERKE-Standorten erhältlich: die neue Kollektion „England“.
Auch die neue Flash-Kollektion des Labels erfreut sich großer Begeisterung. Auf der Fashion Week in Berlin konnten die für Österreich wichtigen Kunden P&C Österreich/Vienna sowie Kleider Bauer gewonnen werden. Dort wird das Sortiment bald in über 25 Häusern in Österreich verfügbar sein.

06.07.2017: Anleger FAQ


Zur Kampagne erreichten uns einige Fragen von interessierten Anlegern. Diese und die Antworten möchten wir gerne mit Ihnen teilen.

In diesem Jahr wird mit einem Umsatz von 275 % gerechnet. Wie verläuft der Umsatz in den bisherigen Monaten im Vergleich zum Vorjahr?

Umsatzentwicklung im Vergleich 1. Halbjahr 2016 und 1. Halbjahr 2017

Januar - Juni 2016 Januar - Juni 2017
Gesamt-Außenumsatz 614.823 € 3.247.748 €
Gesamt Innenumsatz
(nach Retouren und Discounts
227.752 € 1.275.107 €

Warum wurde für die Finanzierung der Weg über die Crowd gewählt anstatt einer Erhöhung durch Frank Thelen?

Grund für die Wahl einer Crowdfinanzierung ist, dass David Schirrmacher als Gründer keine weiteren Anteile verlieren möchte. Mithilfe der Crowd kann er die notwendigen Beträge verwenden und die Anleger durch den Zins und den möglichen Erfolgszins von seinem Erfolg profitieren lassen, verringert jedoch nicht seine eigenen Anteile an dem Unternehmen.

Wie ist die aktuelle Aufteilung der Anteilseigner?

David Schirrmacher hält 69,96 % der Anteile an seinem Unternehmen.

Durch den Einstieg in der Höhle der Löwen erwarb Frank Thelen 17,5 % der Unternehmensanteile und beteiligt sich außerdem mit seinem Know-how und seinen exzellenten Branchenkontakten am Wachstum.

Weiterhin hält Claudio Consul, Geschäftsführer und Gesellschafter der Textil-und Hosenmarke Vanilia, der das Unternehmen in 2. Generation führt, 10 % der Anteile.

Außerdem gehören dem bekannten MyTaxi-Gründer Nicolaus (Nic) Mewes 2,54 % der Anteile.

Welche Mindestsumme durch die Crowd wurde bei der Berechnung der Finanzierung zugrunde gelegt?

Als Basis der Berechnung wurde eine Beteiligung durch die Crowd von 500.000 Euro zugrunde gelegt. Diese wurden bereits erreicht.

In der Finanzplanung wird von der Einstellung neuer Führungskräfte ausgegangen, wo kann ich die entsprechende Planung in der Tabelle wiederfinden?

Die Neueinstellungen sind für dieses Jahr (2017) geplant, so dass von einer Verdopplung der Personalkosten ausgegangen wird. In den Folgejahren sind diese Positionen bereits einkalkuliert und es sind keine zusätzlichen Einstellungen nötig.

Bezieht sich der Erfolgszins auf den Gesamt-Außenumsatz oder auf den Gesamt-Innenumsatz?

Der Erfolgszins berechnet sich auf Basis des Gesamt-Innenumsatzes:

Der mögliche Erfolgszins berechnet sich wie unten gelistet. Die Erreichung des maximale Erfolgszins von 25 % wäre gemäß Finanzplanung bereits 2021 möglich.

Nettoumsatz Erfolgszins
über 3 Millionen Euro   5 % des Investmentbetrages
über 6 Millionen Euro 10 % des Investmentbetrages
über 9 Millionen Euro 15 % des Investmentbetrages
über 12 Millionen Euro 20 % des Investmentbetrages
über 15 Millionen Euro 25 % des Investmentbetrages

Wo kann ich VON FLOERKE-Produkte in meiner Nähe erwerben?

Am einfachsten können alle Accessoires bequem online über den VON FLOERKE-Onlineshop bestellt werden: https://www.vonfloerke.com.

Zusätzlich findet man Teile des Sortiments über

Amazon und Zalando.

Möchten Sie die Produkte lieber direkt kaufen? Dann bestaunen Sie die Auslagen bei den Vertriebspartnern wie Galeria Kaufhof, SinnLeffers und Breuninger. Seit dem 30.06.2017 können Sie die VON FLOERKE-Produkte auch im ersten eigenen Store erwerben. In der angesagten Kölner Mittelstraße hat das Label für Herrenmode ein repräsentatives Ladengeschäft eröffnet. 

Prämien

25 €-Gutschein für jeden Investor für den Einkauf bei VON FLOERKE

Gutschein für alle Investoren

Alle Investoren erhalten einen exklusiven Gutschein über 25 €. Dieser kann nach erfolgreicher Finanzierung beim Einkauf auf www.vonfloerke.com eingelöst werden. 

Die ersten zehn Investoren, die 500 Euro oder mehr investieren, erhalten ein hochwertiges Accessoire aus dem Hause Von Floerke.

Early Bird-Gutschein für die ersten zehn 500 Euro-Investoren

Die ersten zehn Investoren, die 500 Euro oder mehr investieren, erhalten ein hochwertiges Accessoire aus dem Hause VON FLOERKE. Die Herren können eine Fliege oder Krawatte aus dem Sortiment wählen. Damen haben die Auswahl zwischen den Damenschleifen der Marke.

Stilberatung für die ersten drei 10.000 €-Investoren

Early Bird-Gutschein für die ersten drei 10.000 Euro-Investoren

Die ersten drei Investoren, die 10.000 Euro oder mehr investieren, erhalten eine individuelle Stilberatung für den Herren. Hier erfahren Sie, welche Farben Ihnen besonders stehen, welcher Anzugtyp Sie sind und welche Stoffe für Sie besonders gut geeignet sind.

Ergreifen Sie Ihre Chance

 

9,00 % feste Zinsen

 

Bis zu 25,00 % Erfolgszins

 

Vom weiteren Wachstum des aufstrebenden Labels profitieren

 

An der Internationalisierung VON FLOERKES partizipieren 



Jetzt investieren

Kontakt

Schirrmacher Moden GmbH

Markt 1

53111 Bonn

www.vonfloerke.com

Geschäftsführer: David Schirrmacher
Sitz und Register in Bonn

HRB: 21708

Gesetzlicher Risikohinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Investitionen in Unternehmen sind mit Risiken verbunden. Die Investition in das Unternehmen stellt eine unternehmerische Investition dar, deren Ergebnis von einer Vielzahl von Faktoren abhängig ist, deren zukünftige Entwicklung nicht vorhergesehen werden kann. Im Zusammenhang mit der Investition in das Unternehmen drohen dem Crowd-Investor Risiken, die zu einem Totalverlust des gesamten Investments führen können. Der Crowd-Investor sollte sein Investment nicht mit Fremdkapital finanzieren, da ansonsten trotz eines möglichen Totalverlustes Zins- und Rückzahlungsverpflichtungen weiterbestehen können.

Der Crowd-Investor sollte die Investition in das Unternehmen nur als Teil einer umfassenden Anlagestrategie erwägen und nur dann investieren, wenn er einen Totalverlust des Investments in Kauf nehmen kann. Daher sollte ein Investment in ein Unternehmen nur einen gemäß der Risikobereitschaft angemessenen Anteil der Kapitalanlagen des Crowd-Investors darstellen, da er ansonsten auch seine Liquidität für andere Investments oder seine Lebensführung gefährdet. Um die Risiken seiner Investments in Unternehmen zu streuen, empfiehlt es sich, dass der Crowd-Investor sich nicht auf ein Investment in eine Kampagne konzentriert, sondern zur Diversifikation der Risiken ein Portfolio aus Anlagen und Investments aufbaut.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Kapilendo venture ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich Vermittler. Kapilendo venture stellt lediglich über die kapilendo-Website die Präsentation der Kampagne des Unternehmens zur Verfügung, erbringt jedoch in keinster Weise eine Anlageberatung oder sonstige Beratung. Kapilendo venture schließt mit dem Crowd-Investor keine Verträge über Beratungs- oder Auskunftsleistungen ab. Insbesondere ist kapilendo venture nicht verpflichtet, den Crowd-Investor über die weiteren Entwicklungen des Unternehmens zu informieren. Darüber hinaus ist kapilendo venture nicht verantwortlich für ausbleibende Zahlungen oder Vergütungen oder die Erfüllung sonstiger Pflichten des Unternehmens aus diesem Investmentvertrag.

Die Entscheidung darüber, ob der Crowd-Investor über die kapilendo-Website in ein Unternehmen investiert und in welches Unternehmen er investiert, obliegt allein dem Crowd-Investor selbst. Der Crowd-Investor sollte sich sowohl bei seiner Investitionsentscheidung als auch während der Laufzeit rechtlich, wirtschaftlich und steuerlich beraten lassen.

Die Veräußerung eines im Rahmen einer Kampagne auf der kapilendo-Website durch kapilendo venture vermittelten partiarischen Nachrangdarlehens durch den Crowd-Investor ist zwar grundsätzlich rechtlich möglich. Partiarische Darlehen sind jedoch keine Wertpapiere und auch nicht mit diesen vergleichbar. Eine Veräußerung dürfte daher in der Praxis schwierig oder sogar unmöglich sein, da für partiarische Darlehen kein einer Wertpapierbörse vergleichbarer Handelsplatz existiert. Der Crowd-Investor ist daher dem Risiko ausgesetzt, während der Laufzeit des Nachrangdarlehens nicht frei über seine investierten Mittel verfügen zu können.

Wichtiger Hinweis: Anleger / Darlehensgeber mit Sitz / gewöhnlichem Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland, die natürliche Personen sind, sind zum Abschluss von Nachrangdarlehen über die Plattform nur berechtigt, soweit dies nicht gewerbsmäßig erfolgt und nicht in einem Umfang erfolgt, der einen in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb erfordert.

Bewertungen von echten Anlegern & Kreditnehmern auf BankingCheck.de.

Mitglied im Bundesverband Crowdfunding

Wir sind Mitglied im Bundesverband Crowdfunding.

SSL Sichere Verschlüsselung

Datenschutz und höchste Sicherheitsstandards auf Bankenniveau.