Kapilendo – Banking. Aber besser.Banking. Aber besser.
Festzins p.a.
6,50 %
Erfolgszins bis
3 %
Laufzeit
1 Jahr
Finanziert
233,33 %
Investiert
700.000 €
Gesetzlicher Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Mehr Informationen
Das Limit von 700.000 € wurde nach 9 Tagen erreicht. Das Projekt ist erfolgreich abgeschlossen! Es sind keine weiteren Investitionen möglich.

Vielen Dank!

Das Projekt wurde innerhalb von 9 Tagen 2 Stunden 57 Minuten und 17 Sekunden von 751 Anlegern finanziert.

„Durch die schlagkräftige TV-Kampagne dieses Jahr wird die Nach­frage nach unseren Pro­dukten deutlich erhöht sein. Von Hallo­ween über Weihnachten bis Silvester ist die Hoch­saison von Pechkeks und damit die umsatz­stärkste Zeit. Um unsere Ware vorzu­finan­zieren und permanent liefer­fähig zu sein, möchten wir die Crowd­finanzierung in Anspruch nehmen. Investiere jetzt oder Du hast Pech gehabt!"

Andreas Pohl, Geschäfts­führer der PECHKEKS GmbH

Informationen zum Crowdinvesting

Finanzierungsstart:
16.07.2019
Finanzierungsende:
25.07.2019
Finanziert:
700.000 €
Finanzierungsschwelle:
300.000 €
Finanzierungslimit:
700.000 €
Finanzierungsart:
Nachrang
Finanzierungszweck:
Betriebsmittel
Zinszahlung:
jährlich
Tilgung:
endfällig
Land:
Deutschland
Bürgschaft:
nein

Top Gründe für eine Investition

1,5 Mio. Euro TV & online Medienvolumen bei den Sendern der ProSiebenSat.1 Media

Erhältlich bei über 2.000 Verkaufs­stellen und Listungen bei REWE, EDEKA, Thalia, Metro, Nanu Nana, im KaDeWe und vielen weiteren

Über 90.000 Fans auf Facebook

Übersicht

Der böse Zwilling des Glückskeks 

Glückskekse kennen die meisten Menschen aus chinesischen Restaurants oder als Geschenkartikel. Die in den Keksen eingebackenen Sprüche sind inspiriert von fernöstlicher Philosophie und sagen meist eine positive Zukunft voraus.

Andreas Pohl erfand das Gegenstück zum Glückskeks, den Pechkeks, und gründete 2013 die PECHKEKS GmbH. Die schwar­zen Kekse enthalten Botschaften mit schönsten Verwünschungen, virtuosen Belei­digungen und zappen­dusteren Zukunfts­aussichten. Das Unter­nehmen produziert neben den Keksen auch eine Viel­zahl weiterer Lifestyle-Produkte.

PECH wird großgeschrieben

Am Anfang stand die Idee statt Alles Gute, Hals und Beinbruch zu wünschen. Heute entstehen die Produkte von PECHKEKS immer aus einem ehrlich-witzigen Moment heraus. Die Produkte sind im Geschenke­sortiment das schwarze, sarkastische Pendant zu Glückwünschen, Herzen und Blumen. Das unver­wechsel­bare Design in Schwarz und Weiß hat mittlerweile viele Fans und Anhänger.

Einzelne Pechkekse

PECHKEKS

Die Kekse enthalten feinsten schwarzen Humor im schwarzen Keks. Die markigen Sprüche lauten beispielsweise: „Heute ist nicht Dein Tag, morgen aber auch nicht“. Die schwarzen Folien, in denen die Kekse verpackt sind, schmücken vier ver­schiedene Designs. Es gibt die Kekse einzeln, in der 4er oder der 13 Stück Design­schachtel zu kaufen.

Pech-Winkekatze

Pech-Winkekatze und diese Fußmatten

Angelehnt an einen weiteren klassischen asiatischen Glücks­bringer ist die Pech-Winkekatze. Der Klassiker ist weiß und gold und soll in Geschäften dem Eigen­tümer Reich­tum bringen. Die Pech-Winkekatze dagegen ist ein deko­rativer Wink des Schicksals.

Ein weiterer Best­seller ist die Fußmatte mit der Aufschrift „Herzlichen Will­kommen wäre übert­rieben“. Aber auch die anderen Fuß­matten sind schöne Schand­flecke für die eigene Nachbar­schaft und geeignet für alle, die ihren Besuchern eine Ansage machen möchten.

Pflaster und Taschentuecher von Pechkeks

Pflaster und Taschentücher

Wer so richtig Pech hat, verletzt sich schon mal. Daher bietet Pechkeks auch Pflaster für Pechvögel und Weicheier an. Die schwarzen Pflaster sind geschmückt mit Sprüchen wie „Stell dich nicht so an“ und witzigen Illustrationen. Wenn die belei­digenden Pflaster zu viele Schmer­zen verursacht haben, können die Tränen immer noch mit den schwarzen „Heul Doch“- Taschentüchern getrocknet werden.

Grosse Pechration

Kaffeebecher, Beutel, Pechwunschkarten u.v.m.

Das kreative Sortiment bietet viele weitere Lifestyle-Produkte. Jutebeutel mit der ikonischen Pechkeks Katze, Kaffee­becher mit kreativen Beleidigungen oder Kämme für die letzten drei Haare und viele weitere Produkte komplettieren das Sortiment der Marke PECHKEKS.

Die kultige Marke mit hohem Wieder­erkennungs­wert

Das außer­gewöhnliche illu­strative Design und die authen­tischen Sprüche sind das Marken­zeichen von Pechkeks und sind ein absolutes Allein­stellungs­merkmal.

Verkaufsstellen Icon

An über 2000 Verkausstellen und im Onlinehandel

Fan Icon

Über 90.000 Fans auf Facebook

Vertrieb Icon

Internationaler Vertrieb

Pechkeks Icon

1.013.520 Kekse im letzten Jahr verkauft

Marketing Icon

Werbebudget von 1,5 Mio. Euro bei ProSiebenSat.1

Produkt Icon

77 Produkte in 18 Produktkategorien

Produktuebersicht

Geschäftsmodell : Produkte, die sich selbst vermarkten

Pechkeks ist mittlerweile eine konkur­renzlose Marke (love brand), die sich als Food & Lifestyle­produkt im Unterhaltungs- und Humor­segment positioniert hat. Das Unter­nehmen setzt auf ein durch­dachtes Produkt­design, einen breit auf­gestellten Vertrieb im Einzel­handel und einen intensiven Online­handel. Die trendigen Produkte vermarkten sich so fast von selbst.

Produktdesign

Der Pechkeks ist das Kernstück des Sortiments. Das Produkt ist konsequent zu Ende gedacht, sodass in der dekorativen schwarzen Schachtel unglückselige 13 Kekse enthalten sind. Die schwarzen Keksfolien zieren künstlerisch ansprechenden Inhalt. Das konsequent schwarz-weiße Design mit dem maxi­malen Kontrast erregt Auf­merk­samkeit und hat einen hohen Wieder­erkennungs­wert. Bei der Erweiterung des Sor­timents denkt das Unter­nehmen nicht in Produkt­kate­gorien, sondern geht von einer witzigen Idee oder einem besonders gemeinen Spruch aus. Umgesetzt wird es dann auf dem logischen Produkt, wie beispiels­weise der Spruch „Heul Doch“ auf schwarzen Taschen­tüchern. Manche Produkte werden saisonal besonders stark nachgefragt: zu Halloween Pechkekse und schwarzes Popcorn und im November der Anti-Advents­kalender „Grausige Weih­nachten“. Von Weihnachten bis ein­schließlich Silvester steigt der Absatz der Geschenk­artikel und non-food Produkte wie der Pech-Winke­katze sowie Party-Artikel wie Ballons und Pechkekse als Weissagung für den Jahres­wechsel.

Herstellung und internationaler Vertrieb

Das Unternehmen lässt die kreativen Produkte zu 95 % in Deutschland und Europa produzieren, um eine hohe Qualität zu gewähr­leisten. Die Pech­kekse werden in der größten Glückskeks­fabrik Deutschlands produziert. Der Vertrieb erfolgt ganzjährig über 2.000 Fach­händler. Zum Händler­netzwerk gehören Trend- und Designläden, Mode- und Lifestylestores, Tee- und Feinkost­geschäfte, Kaufhäuser, Buch­handlungen und Presse­vertriebe, Comic-, Geek- und Gothicstores, Headshops, Süßwaren­geschäfte, Veganstores, Cafés, Papeterien sowie Wohn­accessoires­läden. Aber vor allem auch zahl­reiche Listungen im Lebens­mittel­einzel­handel sorgen für den flächen­deckenden Vertrieb der Pro­dukte von Pechkeks. Außer­dem betreibt das Unter­nehmen einen eigenen Onlineshop und die Produkte werden vom Online-Händler Amazon direkt an Endkunden verkauft. Die Pechkekse werden aber nicht nur in Deutschland ver­trieben. Auch in englischer Sprache kann geschmeidig beleidigt und ge­stänkert werden. Mittlerweile vertreibt das Unternehmen den Misfortune Cookie nach England, Skandinavien, Estland, Belgien, Rumänien, Frankreich, Spanien, Italien, Slowakei, Polen, Singapur, Japan, Australien, in die Niederlande und die USA.

  

Marketing und Kultstatus

Die Produkte und vor allem die Marke findet so ihre Fans in der Ziel­gruppe zwischen 18 und 44 Jahren, im harten Kern aber zwischen 25 und 34 Jahren. Zu 64% ist sie weiblich und kauft design­orientiert ein. Für die junge Ziel­gruppe ist Austeilen und Einstecken mit authentischer Sprache Teil der Pop-Kultur und des Alltags. Die Welt ist eben nicht immer nett und deshalb suchen sie für ihre Freunde und Verwandte ein authentisches Geschenk, das ohne rosa­rote Ver­sprechen daherkommt. Pechkeks profitiert davon, dass sich das Produkt fast von allein verbreitet. Die Zielgruppe teilt Fotos und Videos von den Pechkeksen und Sprüchen über die sozialen Medien. So werden andere Menschen in der Zielgruppe auf die Produkte auf­merksam. Was andere Unter­nehmen viel Social Media Werbe­budget kostet, entwickelt sich bei Pechkeks von allein. Die große Medien­kampagne in 2019 und 2020 wird die Pechkekse einem noch breiteren Publikum bekannt machen.

Team

  

Andreas Pohl, CEO PECHKEKS GmbH

Andreas Pohl

Geschäftsführer

Nach seiner kaufmännischen Ausbildung hat Andreas Pohl ab Mitte der 90er Jahre in der Werbe­branche gearbeitet. Dort hat er als Kreativ­geschäfts­führer und Gesell­schafter mehrere Firmen im Bereich Design, Post­produktion und Animation aufgebaut und geführt. Seit 2010 arbeitet er als freier Werbe­film­regisseur und hat eine eigene Film­produktion speziell für Animations­filme. Herr Pohl betreute in seiner aktiven Werbe­zeit Kunden wie Mercedes, VW, Audi, Coca-Cola, Henkel, Ferrero, Adidas und viele andere. Mittler­weile arbeitet Herr Pohl ausschließlich und mit vollem Einsatz für die PECHKEKS GmbH. Seine Schwer­punkte sind die Bereiche Produkt­entwicklung, Marketing, Werbung sowie strate­gischer Vertrieb.

Verteilung der Unternehmensanteile

Die Pechkeks Beteiligungs KG ist Allein­gesell­schafterin (100 %) der PECHKEKS GmbH, sodass die Anteile der Kom­mandit­gesell­schaft auf die PECHKEKS GmbH anzuwenden sind.

Andreas Pohl ist der Komplementär der Pechkeks Beteiligung KG und hält 53,14 % der Anteile. Die übrigen 46,86 % der Anteile sind Kommandit­kapital und verteilen sich auf mehrere Privat­personen.

Bei den Gesellschafteranteilen aus dem Media for Equity Vertrag mit der ProSiebenSat.1 Accelerator GmbH handelt es sich um eine rück­gestellte Forderung. Die Über­tragung der Anteile erfolgt frühestens 2020.

Auszeichnungen

Der Pechkeks ist Innovationspreisträger auf der ISM 2017.

Logo Top Innovation Award Winner ISM 2017

Die nächste Phase des Wachstums mit der Crowd

Steigende Nachfrage

Pechkeks konnte als strategischen Investor ProSiebenSat.1 Accelerator ge­winnen. Durch die reich­weitenstarke Medien­kampagne kann das Unternehmen mit einer starken Nachfrage rechnen. Um von Halloween über Weihnachten bis nach Silvester permanent lieferfähig zu bleiben, möchte das Unternehmen mit einem Investment von 300.000 Euro Waren vorprodu­zieren. Mit einer Finan­zierungs­summe von 700.000 Euro können größere Mengen produziert, und die Waren­kosten reduziert werden.

Unternehmensdaten

Unternehmen: PECHKEKS GmbH
Adresse: Eppendorfer Weg 93 A, 20259 Hamburg
Geschäftsführer: Andreas Pohl
Website: pech-keks.de
Facebook: www.facebook.com/pechkeks
Anzahl Mitarbeiter: 7
Gründungsjahr: 2013
Registergericht: Amtsgerichts Hamburg
Registereintrag: HRB 128801

Markt

Zahlen

Bitte loggen Sie sich ein

Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Anleger dieses Projekts einsehbar.

Login

Konditionen

Verzinsung der Crowdinvestments

Die PECHKEKS GmbH gewährt den Crowdinvestoren eine Festverzinsung von 6,50 % pro Jahr. Diese wird nach einem Jahr auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen.

Zusätzlich zu dem festen Zins stellt die PECHKEKS GmbH eine ein­malige Erfolgs­verzinsung von bis zu 3,00 % in Aussicht. Diese wird endfällig mit der Rückzahlung des Darlehens auf Ihr Konto überwiesen.*

Eine Beispielrechnung bei einer Investition von 1.000 Euro finden Sie auf der linken Seite.*

*Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu marginalen Abweichungen in der Zinsrechnung kommen. Diese Rundungsdifferenzen entstehen dadurch, dass die Ansprüche jedes Anlegers pro Zahlung (Zinszahlung und Tilgung) auf volle Centbeträge gerundet werden.

3,00 % Erfolgszins

Der Erfolgszins berechnet sich auf Grundlage des Jahresumsatzes von 2019. Wird in diesem Jahr der Umsatz von 2 Mio. Euro erreicht oder übertroffen, so erhalten die Anleger ein Recht auf Auszahlung des Bonuszins i.H.v. 3 %.

Beispielhafte Szenarien-Analyse

Als Anleger in die PECHKEKS GmbH profitieren Sie von der Fest- und Erfolgsverzinsung. Die folgende Szenarien-Analyse gibt beispielhaft einen Überblick über Ihre Gewinne. Im fol­genden Beispiel rechnen wir mit einem Investment von 1.000 Euro.

Szenarien Beispiel: Investment von 1.000 €
Nettoumsatz Erfolgszins (in %) Erfolgszins Festzins Summe
unter 2 Mio. € 0 € 65 € 1.065 €
ab 2 Mio. € 3 % 30 € 65 € 1.095 €

Prämien

Beschreibung

20 % Rabatt im Online­shop von Pechkeks

Alle Anleger erhalten einen 20 % Rabattgutschein für den Online­shop auf www.pech-keks.de, um selbst ein paar Pech­kekse zu genießen oder ein ungewöhn­liches Geschenk zu finden.*

* Hinweis:
Die Prämienvergabe an die Anleger erfolgt nur bei Zustandekommen des Anlageprojekts und nach der Auszahlung der finanzierten Summe an das Unternehmen.

Updates

Hinweis:

In diesem Update-Bereich finden Sie unter anderem Antworten auf Anlegerfragen, die uns erreichen. Die abgebildeten Antworten stammen vom jeweiligen Unternehmer und sind daher entsprechend gekennzeichnet. 

Kapilendo übernimmt keine gesonderte Prüfung der Angaben, die nach dem Start der Finanzierungsphase eingehen.

UPDATE vom 14.10.2019: TV-Werbespot

Das Unter­nehmen hat seinen ersten TV-Werbeclip auf Facebook vorge­stellt. Seit Montag, den 14.10.2019 wird der in schwarz-weiß gehaltene Spot auf Pro7 gezeigt. Zu sehen sind neben den Pech­keksen auch andere Produkte der Marke wie die Pech-Winkekatze, Trinkbecher und Taschentücher. Durch die TV-Werbung und die damit verbundene Bekannt­heits­steige­rung erwartet das Unter­nehmen im wichtigen 4. Quartal stark steigende Umsätze gegen­über den Vor­monaten.

Hier gelangen Sie zum Werbeclip auf der Facebook­seite der PECHKEKS GmbH.

UPDATE vom 25.07.2019: Interessante Kennzahlen der PECHKEKS GmbH

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie viele Pechkekse jährlich verkauft werden und wie viele verschiedene Sprüche es in den Keksen zu entdecken gibt?

Diese und viele andere spannende Zahlen haben wir in einer Infografik für Sie zusammengefasst:

Interessante Kennzahlen der Pechkeks GmbH

UPDATE vom 19.07.2019: Anleger-FAQ

1. Wie ist geplant, das Nachrang­darlehen samt Zinsen innerhalb nur eines Jahres zurück­zuzahlen, wenn gemäß der Prognose zwar ein positives Ergebnis in 2020 erzielt werden soll, das aber weit unter der Höhe des Darlehens­betrages liegt und vermutlich nicht in gleicher Höhe in Form von Cash vorliegt?

Andreas Pohl: „Die Tilgung des Darlehens im Jahr 2020 wird aus dem Jahresüberschuss gezahlt. Die aufgeführten Werbe­kosten (unter Sonstige betrieb­liche Aufwendungen) sind nur buchhalte­risch und werden der PECHKEKS GmbH nicht in Rechnung gestellt, weil es sich um einen Media for Equity Vertrag handelt. Da das Darlehen im Wesent­lichen zur Waren­vorfinan­zierung genutzt wird, erwarten wir mit einem Waren­einsatz von 700.000 Euro auch einen Ertrag.“

UPDATE vom 18.07.2019: Anleger-FAQ

1. Wie hoch war der Umsatz (ytd) zum Stichtag 30.06.2019 (gerne mit Vergleichs­zahlen aus dem Vorjahr)?

Andreas Pohl: „Zum Stichtag 30.06.2019 lag der Umsatz bei 329.169 Euro, zum 30.06.2018 bei 226.271 Euro.“

2. Wann soll die geplante Media-Kampagne starten?

Andreas Pohl: „Die TV und Cross-Media-Kampagne startet Mitte Oktober und geht bis Ende Dezember 2019. Unsere der­zeitige Planung sieht eine weitere Kampagne im selben Zeit­raum des Folgejahrs vor.“

3. Wie lang sind die durch­schnitt­lichen Mindest­haltbar­keits-Zeiten der Produkte. Kann für diese Saison (Halloween – Weihnachten) produ­zierte Ware auch im nächsten Jahr noch verkauft werden, sollte sich die Nachfrage nicht so erfolg­reich wie geplant entwickeln? Oder muss die Ware dann vernichtet und abge­schrieben werden?

Andreas Pohl: „Unsere Kekse haben ein Mindest­haltbarkeits­datum von 12 Monaten. Wir können auch sehr kurz­fristig weitere Chargen produzieren, falls dies notwendig wird. Wenn Vorbe­stellungen von Groß­kunden eingehen, können wir beispiels­weise genau die bestellte Menge produ­zieren. Sollten nach Silvester Rest­bestände vorhanden sein, können diese problem­los im Früh­jahr verkauft werden, beispiels­weise über unseren Onlineshop oder andere Online­händler. In den vergan­genen Jahren haben wir keine Ware in nennens­werten Mengen vernichten müssen. Auch im diesem Jahr sehen wir kein gestei­gertes Risiko.“

FAQ

Unsere Nach­rang­projekte (Crowd­investing) werden in einem umfang­reichen Prozess durch unser Rating­team ausge­wertet. Auf­grund des nach­rangigen Dar­lehens wird hier­bei von uns keine eigene Anlage­klasse vergeben. Bei diesen Pro­jekten finden Sie eine umfang­reiche Finanz­planung des Unter­nehmens, auf der u.a. unsere Analyse basiert und die sie in Ihrer Anlage­ent­scheidung unter­stützt. Anlagemöglich­keiten im Vergleich

Eine Bürg­schaft als Sicher­heit für unsere Nachrang­produkte ist auf­grund der recht­lichen Ausge­staltung des quali­fizierten Nach­rangs nicht durch­setzbar, da auch diese mit einem Nach­rang versehen sein müsste. Soweit andere Ver­mittler oder Platt­formen ein Nach­rang­produkt mit (nach­rangiger) Bürg­schaft anbieten, sehen wir ein solches Angebot als irre­führend und unlauter an. Diese bietet in der beschrie­benen Kon­stella­tion keiner­lei zusätz­liche Sicher­heit.

Nein. Die Investi­tion in das Projekt sowie die An­meldung und Nutzung von Kapilendo sind völlig kosten­frei.

Diese Begrenzung ist in § 2a Vermögens­anlagen­gesetz vom Gesetz­geber vorge­schrieben.

Weitere Antworten auf häufige Fragen finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

4.7 Sterne – basierend auf Bewertungen von echten Unternehmen & Anlegern.

Ausgezeichnet als Top-Innovator 2019.

Wir sind Testsieger im Test der Euro am Sonntag gemeinsam mit dem DKI: Beste Unternehmensfinanzierung

Getestet und ausgezeichnet als Testsieger mit bester Unternehmens­finanzierung.