Festzins p.a.
5,00 %
Laufzeit
4 Jahre
Anlageklasse
B
Bürgschaft
Bürgschaft vorhanden
Selbstschuldnerische Höchstbetragsbürgschaft

Für den Kredit der EHP Hygiene Produkte GmbH bürgt die geschäftsführende Gesellschafterin selbstschuldnerisch.

Betrag
100.000 €
Bereits finanziert
100.000 €
Dieses Anlageprojekt ist vollständig finanziert

Assistent der Geschäftsleitung der EHP Hygiene Produkte GmbH

„Um auch kurzfristig liefern zu können und nicht von langen Transportwegen abhängig zu sein, möchten wir die via Crowdlending generierte Kreditsumme zur Vorfinanzierung von Waren und Sortimentserweiterung nutzen. kapilendo hat uns als kompetenter Partner überzeugt und ermöglicht uns eine professionelle, transparente und unbürokratische Unternehmensfinanzierung.“

Sven Bäker Assistent der Geschäftsleitung der EHP Hygiene Produkte GmbH

Die EHP Hygiene Produkte GmbH vertreibt medizinische Einwegprodukte, wie z.B. Untersuchungshandschuhe, Desinfektionsmittel oder Papierartikel. Das im Jahr 2004 gegründete Unternehmen besteht aus einem Team von 7 hochqualifizierten Mitarbeitern. In den vergangenen 12 Jahren hat sich das Unternehmen einen großen Kundenstamm, bestehend aus über 6.000 Zahnärzten sowie mehr als 1.000 Pflegediensten und Altenheimen bundesweit, aufgebaut.

Die Unternehmensfinanzierung über kapilendo möchte die EHP Hygiene Produkte GmbH zur Erweiterung des bestehenden Produktsortiments einsetzen, u.a. um besonders beliebte farbige Einweghandschuhe. Zudem soll die Kreditsumme für die Vorfinanzierung von Waren eingesetzt werden, um die steigende Nachfrage nach medizinischen Einwegprodukten zu bedienen und kurze, flexiblere Lieferzeiten zu ermöglichen.

Updates

12.05.2017: Wachstum, neues Produkt und neue Partnerschaften

Es gibt aktuelle Wachstumsnachrichten der EHP Hygiene Produkte GmbH: Dank der Erweiterung der Produktpalette wurden seit der erfolgreichen Finanzierung am 05.07.2016 zahlreiche neue Kunden gewonnen und der Absatz deutlich gesteigert. Für die Zukunft sind neue Kooperationen im Vertrieb an den Endverbraucher geplant.

Mit EHP zum angenehmeren Zahnarztbesuch

Seien wir ehrlich: Kaum jemand geht gerne zum Zahnarzt. Das weiß man in der Branche. Daher lassen sich Zahnarzte immer mehr einfallen, um ihre Praxen so einzurichten, dass der Besuch so entspannt wie möglich abläuft. Dazu gehört auch, Farbtupfer zu setzen. Alle möglichen Arten von Zahnarztzubehör vom Sauger zum Stuhl gibt es heutzutage in den unterschiedlichsten Farben. Ganze Behandlungszimmer sind in rot, blau oder gelb eingerichtet.
EHPs farbige Handschuhe passen genau in den Trend und sind daher äußerst beliebt. Schließlich sind 90 % der Kunden des Unternehmens Zahnärzte. Seit der Einführung farbiger Handschuhe konnte EHP ca. 10 % Neukunden gewinnen und den Absatz um 10 % - 15 % steigern.

Neue Kooperationen in Einkauf und Vertrieb sowie Umsatzsteigerung

Dieses starke Wachstum verdankt sich der Zusammenarbeit mit verlässlichen internationalen Zulieferern. EHP bezieht Handschuhe in hervorragender Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen von mehreren chinesischen Unternehmen. Durch die günstigeren Verkaufspreise und die große Auswahl hebt sich EHP von der Konkurrenz ab. Damit wird die Einstellung neuer Mitarbeiter und der Bau eines eigenen Lagers nötig.

Ein weiteres Projekt ist der Aufbau eines Amazon-Shops für Endverbraucher. Schon heute nutzen viele auch im Privatleben EHP-Handschuhe für den Hausputz, die Gartenarbeit oder Malerarbeiten. Bisher war dies jedoch nur möglich, wenn man die Handschuhe über einen Zahnarzt mitbestellte oder von der Arbeit mit nach Hause nahm. Mit dem Angebot auf dem internationalen Verkaufsportal Amazon macht EHP sein Angebot für jedermann zugänglich.

Wodurch zeichnet sich die EHP Hygiene Produkte GmbH aus?

Sortimentsvielfalt mit Spezialisierung

Die EHP Hygiene Produkte GmbH bietet Kunden eine hohe Produktqualität bei niedrigen Beschaffungskosten. Obwohl sich das Unternehmen auf eine Anzahl ausgewählter und stark gefragter Produkte für den Medizinbereich spezialisiert hat, verfügt die EHP über ein großes Produktsortiment, wie z.B. Einweg-Untersuchungshandschuhe, Dentalprodukte, Desinfektionsmittel und Papierartikel. Die Produktpalette wird zudem fortlaufend erweitert – momentan werden zum Beispiel farbige Einweghandschuhe, die sich insbesondere bei Zahnärzten zunehmend großer Beliebtheit erfreuen, dem Produktportfolio hinzugefügt.

ISO-zertifizierte Produktqualität als Wettbewerbsvorteil

Um allen Kundenwünschen und Ansprüchen gerecht zu werden, optimiert das Unternehmen seine Produktqualität und Serviceleistung ständig. Seit 2011 ist die EHP daher nach ISO-Norm 13485 zertifiziert. Die Zertifizierung legt die gesetzlichen Anforderungen an ein Qualitätsmanagement-System (QMS) eines Medizinprodukteherstellers fest. Der Fokus wird insbesondere auf die Sicherheit der Produkte sowie die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen gelegt. Die Einhaltung der ISO-Zertifizierung wird jährlich von der Firma MedCert kontrolliert. Kunden erhalten dadurch ein hohes Maß an Sicherheit bezüglich des konstant hohen Qualitätsniveaus. Die ISO-Norm bietet damit einen Wettbewerbsvorteil, durch den sich die EHP Hygiene Produkte GmbH von nicht zertifizierten Konkurrenten auf dem Markt der medizinischen Einwegprodukte abheben kann.

Kundenorientierung und flexible, schnelle Lieferzeiten

Kundenorientierung und flexible, schnelle Lieferzeiten

Das Angebot des Unternehmens umfasst auch eine Vielzahl an Serviceleistungen: Beratung, Verkauf und die Realisierung von Sonderwünschen, z.B. spezielle Verpackungseinheiten. Neben der hohen Produktqualität, profitieren Kunden von der Flexibilität und Schnelligkeit der Auftragsbearbeitung. Aufgrund der flachen Hierarchie und der Expertise des gesamten Teams, können alle Mitarbeiter schnell und unkompliziert auf sämtliche Kundenanfragen reagieren.

Die EHP Hygiene Produkte GmbH arbeitet bereits seit mehr als 12 Jahren mit festen Produzenten und Lieferanten in Asien zusammen. Die Unternehmen unterliegen dabei allesamt gängigen ethischen Standards und garantieren ihren Mitarbeitern faire Arbeits- und Lohnbedingungen. Die dadurch entstandene positive Geschäftsbeziehung ermöglicht die Überwachung und Einhaltung der hohen Produktions- und Qualitätsstandards sowie einen direkten, transparenten und schnellen Importprozess. Der direkte Import vom Hersteller nach Deutschland führt darüber hinaus zu einem attraktiven Preisleistungsverhältnis. In Deutschland angekommen, werden die Produkte per DPD innerhalb von 48 Stunden an die Kunden verschickt. Als besonderen Service bietet das Unternehmen seinen Kunden die Möglichkeit der virtuellen Einlagerung von Artikeln an. Bei Bedarf werden die bereits bezahlten und eingelagerten Artikel zu einem späteren Zeitpunkt direkt vom Händler an den Kunden versendet. Damit sparen Kunden wichtigen Lagerplatz ein und profitieren trotzdem von den günstigen Konditionen einer Großbestellung.

 

Zahlen der EHP Hygiene Produkte GmbH

2004
Gründungsjahr
7
Mitarbeiter
1,59 / 1,70 Mio. €
Umsatz 2015 / 2016 (erwartet)
17,90 / 45 Tsd. €
Ergebnis 2015 / 2016 (erwartet)

Häufige Fragen

Beim Anlageprojekt EHP Hygiene Produkte GmbH handelt es sich um ein Kreditprojekt mit quartalsweiser Rückzahlung.
Sobald das Finanzierungsvolumen vollständig zustande gekommen ist, wird der Kredit an die EHP Hygiene Produkte GmbH ausgezahlt. Anschließend erhalten Sie nach 3, 6, 9, 12, ... Monaten jeweils Ihre Rate (bestehend aus Zins und Tilgung) direkt auf Ihr Konto überwiesen.

Beispielrechnung bei einer Investition von 1.000 Euro

  • Nach 3 Monaten erhalten Sie eine Ratenzahlung von 69,35 €
  • Nach 6 Monaten erhalten Sie eine Ratenzahlung von 69,35 €
  • ...
  • Nach 48 Monaten erhalten Sie eine Ratenzahlung von 69,35 €

Nein. Die Investition in das Projekt sowie die Anmeldung und Nutzung von kapilendo sind völlig kostenfrei.

Eine Insolvenz der kapilendo AG hätte keinen Einfluss auf die Zahlung der Zinsen und die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals, da kapilendo einen anderen Dienstleister mit der Abwicklung der Zahlungen beauftragen würde. Für den Fall einer Insolvenz der EHP Hygiene Produkte GmbH besteht die selbstschuldnerische Höchstbetragsbürgschaft des geschäftsführenden Gesellschafters. kapilendo übernimmt außerdem das Forderungsmanagement für alle Anleger.

Selbstverständlich wird Ihnen bei kapilendo stets ein diskreter Umgang mit Ihren persönlichen Daten garantiert. Jegliche Transaktionen und Datenübermittlungen unterliegen den höchsten Sicherheitsstandards. Datenübermittlungen erfolgen immer verschlüsselt und sind somit nicht von Dritten einsehbar. Eine anonyme Investition ist jederzeit möglich, da kapilendo Ihre Daten nicht veröffentlicht.

Bonität der EHP Hygiene Produkte GmbH

AA
A
B
C
D
2,30 %
2,30 %
2,30 %
2,30 %
2,30 %
Ausfallwahrscheinlichkeit 0 – 8 %
wird nicht finanziert
8 – 100 %
Der ausgewiesene Prozentwert bildet die geschätzte einjährige Wahrscheinlichkeit ab, dass es bei der Rückzahlung des Kredites zu Zahlungsstörungen kommt. Dieser Wert ist das Ergebnis unserer Bonitätsprüfung und stellt die Basis für die Einteilung der Unternehmen in die kapilendo Anlageklassen dar. Kreditprojekte der Klasse AA weisen hierbei das geringste, Kreditprojekte der Klasse D das höchste Risiko von Zahlungsstörungen auf.

Gesetzlicher Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Für diese Vermögensanlage besteht keine Prospektpflicht.

Starke Partnerschaften für Ihre Sicherheit

Sicherheit bei kapilendo

kapilendo arbeitet ausschließlich mit renommierten und erfahrenen Partnern zusammen. Im Bereich der Bonitätsprüfung der mittelständischen Unternehmen setzen wir neben der eigenen Expertise auf eine enge Partnerschaft mit den Finanzexperten der Creditreform Rating AG und der KFM Deutsche Mittelstands AG.

creditreform

Die Creditreform Rating AG ist die marktführende Ratingagentur für mittelständische Unternehmen in Europa. Anerkannt durch die Europäische Zentralbank (EZB) als Rating Tool Provider, zeichnet sie eine große Expertise im Unternehmens- und Bilanzrating aus. Mit Hilfe modernster Bonitätsbewertungssysteme können aussagekräftige Analysen über die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens getroffen

KFM: Deutsche Mittelstand AG

Die KFM Deutsche Mittelstand AG bietet ein großes Know-How auf dem Gebiet der Risiko-Analyse mittelständischer Unternehmen. Mithilfe des KFM-Scoring-Modells können zuverlässige Aussagen über die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen getroffen werden. Anleger erhalten so detaillierten Aufschluss über das jeweilige Anlagerisiko. Die KFM AG berücksichtigt bei der Analyse vielfältige Kennzahlen zu Bonität, Nachhaltigkeit und Wachstum.

Fidor
Creditform
KFM
FinTecSystems
IDNow
BerlinerPartner
Bewertungen von echten Anlegern & Kreditnehmern auf BankingCheck.de.

Mitglied im Bundesverband Crowdfunding

Wir sind Mitglied im Bundesverband Crowdfunding.

SSL Sichere Verschlüsselung

Datenschutz und höchste Sicherheitsstandards auf Bankenniveau.