Festzins p.a.
4,50 %
Laufzeit
3 Jahre
Anlageklasse
A
Betrag
1.000.000 €
Bereits finanziert
1.000.000 €
Dieses Anlageprojekt ist vollständig finanziert

HERTHA BSC-FINANZIERUNG 2017

Ab dem 07.05.2017 wieder in Hertha BSC investieren. Hier geht's zum Anlageprojekt!

Hertha BSC und kapilendo bedanken sich bei allen Fans und Anlegern für das riesige Interesse und die positive Resonanz! Wir sind überwältigt.

Ingo Schiller: Geschäftsführer der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA

„Innovationsstark, modern und zukunftsfähig – das ist Berlin.
Und das ist auch Hertha BSC.
Wir wollen unsere Fans am Wachstum von Hertha BSC beteiligen – und dies mit einem sehr zeitgemäßen Modell: online, mobil und direkt.
kapilendo bietet uns dafür den perfekten Rahmen – die Plattform hat einen sehr guten Mix aus digitalisierten Prozessen und emotionaler Ansprache.“

Ingo Schiller Geschäftsführer der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA

Bereits seit 1892 ist der Hauptstadtklub fest in der deutschen Fußballlandschaft verwurzelt und vereint wie kein anderer die Fans aus Ost und West.

Der Traditionsverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich an die Spitze der digitalen Entwicklung in der Vereinslandschaft zu setzen. Mit der digitalen Finanzierung lässt Hertha BSC Fans und Anleger am Wachstum des Klubs teilhaben.

Was sind die Ziele des Anlageprojektes von Hertha BSC?

Unterstützen auch Sie die digitale Transformation von Hertha BSC

ERLEBEN SIE DIE DIGITALE TRANSFORMATION

Als erster Verein der Fußball-Bundesliga hat Hertha BSC die digitale Transformation begonnen. Langfristiges Ziel der Vereinsführung ist es, den Hauptstadtklub in der Stadt der kreativen Ideen und jungen, digitalen Startups als innovativen, digitalen Fußballverein zu etablieren. Der Verein will für seine Fans und Partner noch erlebbarer werden.

Es geht Hertha um die Vernetzung von neuer und alter Welt sowie darum, genau dort zu sein, wo die Fans sind. Die Kommunikationswege mit der Fangemeinde haben sich drastisch verändert. Twitter, Facebook, Instagram und Co geben das Tempo vor – und das ist schnell, digital und dialogorientiert.

Hertha hat bereits auf die neuen Wege und Anforderungen in Sachen Fan-Kommunikation reagiert. So haben Pal Dardai als erster Bundesliga-Trainer und Manager Michael Preetz als bislang einziger Bundesliga-Manager einen eigenen Twitter-Account, um den direkten Dialog zwischen Fans und Klub in den sozialen Netzwerken zu ermöglichen.

Aber das ist erst der Anfang. Gemeinsam sollen bessere Ausgangsbedingungen für den gesamten Klub und für die Fans geschaffen werden: ein Gewinn für beide Seiten!

Partizipieren am Wachstum des Hauptstadtklubs Hertha BSC

PROFITIEREN SIE VOM WACHSTUM DES HAUPTSTADTKLUBS

Hertha BSC kann auf eine traditionsreiche Geschichte zurückblicken und in der laufenden Bundesliga-Saison 2015/2016 große Erfolge verbuchen:

So sind die Berliner als aktuell drittplatzierter Bundesligist regelrecht auf der Überholspur. Zum ersten Mal seit 35 Jahren steht Hertha BSC wieder im Halbfinale des DFB-Pokals. Und sportlicher Erfolg bedeutet auch immer wirtschaftliches Wachstum.

Mit der digitalen Finanzierung über kapilendo – der Kreditmarktplatz, gibt Hertha BSC allen Fans und Anlegern die Möglichkeit, am Wachstum teilzuhaben. Durch die digitale Finanzierung und das damit verbundene Engagement für den Klub können die Fans Teil der Wachstumsgeschichte werden.

Für alle Anleger stellt das Hertha-Projekt in Zeiten niedriger Zinsen eine attraktive Anlagemöglichkeit dar.

 
Exklusiver Anleger-Bonus

AM SPIELTAG INVESTIEREN UND „INSIDER PAKET“ GEWINNEN!

Unter allen Anlegern, die bis Sonntag 20.03.2016, 23:59 Uhrinvestieren, verlost kapilendo ein „Hertha Insider Paket“. Das Paket bietet Ihnen eine Stadion-Highlight-Tour der nicht-öffentlichen Bereiche wie z.B. Spielerkabinen und VIP-Bereiche sowie jeweils ein signiertes Hertha BSC-Trikot und einen signierten Hertha BSC-Fußball.

Zusätzlich verlost kapilendo unter allen Anlegern des ersten Spieltages drei weitere signierte Hertha BSC-Trikots.

MEHR ALS 5.000 € INVESTIEREN UND VIP-TICKETS GEWINNEN!

Bei einer Investition von mehr als 5.000 Euro nehmen Sie an der Verlosung für 3×2 VIP-Tickets für ein Spiel nach Wahl und Verfügbarkeit teil. Erleben Sie mit Ihren VIP-Tickets die Vorzüge eines gesonderten Eingangs ohne Gedränge. Im Innenbereich genießen Sie eine hochwertige Gastronomie und die einzigartige Atmosphäre der VIP-Innenräume des Olympiastadions.

Laden Sie Partner oder Kollegen ein, gemeinsam mit weiteren Ehrengästen ein besonderes Stadionerlebnis zu erleben!

ALLE KÖNNEN GEWINNEN!

Unter allen Anlegern verlosen wir 3 exklusiv von der Mannschaft signierte Hertha BSC-Fußbälle. Bei einem Gebot ab 100 Euro nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil.

Alle Verlosungen finden nach Ende der Finanzierungsphase statt. Die Gewinner werden von kapilendo schriftlich per E-Mail informiert.

*Mehr Informationen zur Verlosung unter "Häufige Fragen"

1892
Gründungsjahr
250
Mitarbeiter
88,5 Mio €
Umsatz 2015
-7,60 Mio €*
Ergebnis 2015

Die Hertha BSC GmbH & Co. KGaA wies zum letzten Bilanzstichtag (30.06.2015) einen Umsatz von 88,50 Millionen Euro auf und erzielte dabei einen „Buchverlust“ von 7,6 Millionen Euro, welcher allerdings hauptsächlich durch Abschreibungen auf Spielertransfers (6,3 Millionen Euro) getrieben war. Das Eigenkapital des Unternehmens betrug zum letzten Bilanzstichtag 21,37 Millionen Euro. Nicht zuletzt durch den Einstieg des Investors KKR, welcher zu Beginn des Jahres 2014 für 61,2 Millionen Euro u.a. 9,7 % der Anteile des Unternehmens erwarb, ist das Unternehmen wirtschaftlich und finanziell sehr gut aufgestellt. Die hervorragenden sportlichen Leistungen in dieser Saison führen darüber hinaus zu steigenden Einnahmen aus Spielbetrieb und Vermarktung.

Der professionelle Fußball in Deutschland steht nach einer aktuellen Studie der Unternehmens-und Strategieberatung McKinsey & Company vom August 2015 auf einem sehr stabilen wirtschaftlichen Fundament. Laut Studie sind alle wichtigen Einnahmequellen in den vergangenen sechs Jahren gewachsen: Von Sponsoring (plus 56 Prozent), Medienrechten (plus 47 Prozent) über Ticketverkäufe (plus 40 Prozent) bis hin zu Merchandising (plus 52 Prozent). Und auch der Ausblick ist positiv: Bis 2020 wird laut Studie das Produkt „Profifußball in Deutschland“ um weitere 35% wachsen.

In den vergangenen Jahrzehnten gab es keine Insolvenz innerhalb der ersten drei Ligen in Deutschland. Durch ein strenges und hochfrequentiertes Lizenzierungsverfahren von DFL und DFB greift ein zusätzliches externes Risikomanagement.

Häufige Fragen

Beim Anlageprojekt Hertha BSC handelt es sich um ein endfälliges Kreditprojekt.
Sobald das Finanzierungsvolumen vollständig zustande gekommen ist, wird der Kredit an die Hertha BSC GmbH & Co. KGaA ausgezahlt. Anschließend erhalten Sie nach 12, 24 und nach 36 Monaten jeweils Ihren Zinsertrag direkt auf Ihr Konto überwiesen. Zum Ablauf des Kredites nach 36 Monaten erhalten Sie zusätzlich Ihr eingezahltes Kapital zurück.

Beispielrechnung bei einer Investition von 1.000 Euro

  • Nach 12 Monaten erhalten Sie 45 Euro Zinsertrag
  • Nach 24 Monaten erhalten Sie 45 Euro Zinsertrag
  • Nach 36 Monaten erhalten Sie 45 Euro Zinsertrag und die Rückzahlung der eingesetzten 1.000 Euro

Nein. Die Investition in das Projekt sowie die Anmeldung und Nutzung von kapilendo sind völlig kostenfrei.

Eine Insolvenz der kapilendo AG hätte keinen Einfluss auf die Zahlung der Zinsen und die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals, da kapilendo einen anderen Dienstleister mit der Abwicklung der Zahlungen beauftragen würde. Für den Fall einer Insolvenz von Hertha BSC gibt es für die Investition keine Einlagensicherung. Allerdings wird Hertha BSC alles dafür tun, dass es nicht zu einer Zahlungsstörung kommt.

Selbstverständlich wird Ihnen bei kapilendo stets ein diskreter Umgang mit Ihren persönlichen Daten garantiert. Jegliche Transaktionen und Datenübermittlungen unterliegen den höchsten Sicherheitsstandards. Datenübermittlungen erfolgen immer verschlüsselt und sind somit nicht von Dritten einsehbar. Eine anonyme Investition ist jederzeit möglich, da kapilendo Ihre Daten nicht veröffentlicht.

Jeder Anleger des Hertha BSC-Anlageprojektes nimmt automatisch an der Verlosung teil. Verlost wird nach Ende der Finanzierungsphase bei Auszahlung des Kreditbetrages an den Kreditnehmer. Die Gewinner werden von uns schriftlich per E-Mail informiert.

Bonität der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA

AA
A
B
C
D
1,83 %
1,83 %
1,83 %
1,83 %
1,83 %
Ausfallwahrscheinlichkeit 0 – 8 %
wird nicht finanziert
8 – 100 %
Der ausgewiesene Prozentwert bildet die geschätzte einjährige Wahrscheinlichkeit ab, dass es bei der Rückzahlung des Kredites zu Zahlungsstörungen kommt. Dieser Wert ist das Ergebnis unserer Bonitätsprüfung und stellt die Basis für die Einteilung der Unternehmen in die kapilendo Anlageklassen dar. Kreditprojekte der Klasse AA weisen hierbei das geringste, Kreditprojekte der Klasse D das höchste Risiko von Zahlungsstörungen auf.

Gesetzlicher Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Für diese Vermögensanlage besteht keine Prospektpflicht.

Starke Partnerschaften für Ihre Sicherheit

Sicherheit bei kapilendo

kapilendo arbeitet ausschließlich mit renommierten und erfahrenen Partnern zusammen. Im Bereich der Bonitätsprüfung der mittelständischen Unternehmen setzen wir neben der eigenen Expertise auf eine enge Partnerschaft mit den Finanzexperten der Creditreform Rating AG und der KFM Deutsche Mittelstands AG.

creditreform

Die Creditreform Rating AG ist die marktführende Ratingagentur für mittelständische Unternehmen in Europa. Anerkannt durch die Europäische Zentralbank (EZB) als Rating Tool Provider, zeichnet sie eine große Expertise im Unternehmens- und Bilanzrating aus. Mit Hilfe modernster Bonitätsbewertungssysteme können aussagekräftige Analysen über die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens getroffen

KFM: Deutsche Mittelstand AG

Die KFM Deutsche Mittelstand AG bietet ein großes Know-How auf dem Gebiet der Risiko-Analyse mittelständischer Unternehmen. Mithilfe des KFM-Scoring-Modells können zuverlässige Aussagen über die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen getroffen werden. Anleger erhalten so detaillierten Aufschluss über das jeweilige Anlagerisiko. Die KFM AG berücksichtigt bei der Analyse vielfältige Kennzahlen zu Bonität, Nachhaltigkeit und Wachstum.

Fidor
Creditform
KFM
FinTecSystems
IDNow
BerlinerPartner
Bewertungen von echten Anlegern & Kreditnehmern auf BankingCheck.de.

Mitglied im Bundesverband Crowdfunding

Wir sind Mitglied im Bundesverband Crowdfunding.

SSL Sichere Verschlüsselung

Datenschutz und höchste Sicherheitsstandards auf Bankenniveau.