Festzins p.a.
6,50 %
Laufzeit
3 Jahre
Anlageklasse
C
Bürgschaft
Bürgschaft vorhanden
Selbstschuldnerische Höchstbetragsbürgschaft

Für den Kredit der SieVaTek GmbH bürgt der Geschäftsführer Norbert Sieber, selbstschuldnerisch.

Betrag
750.000 €
Bereits finanziert
750.000 €
Gesetzlicher Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr Informationen

Vielen Dank!

Das Projekt wurde innerhalb von 27 Tagen 2 Stunden 38 Minuten und 18 Sekunden von 807 Anlegern finanziert.

„Unser Kundenstamm wächst monatlich mit ca. 250 Neuverträgen. Um die kontinuierliche Nachfrage nachhaltig bedienen zu können, möchten wir mit der Crowdfinanzierung neues Musik- und Eventequipment zur Vermietung anschaffen und unser Anlagevermögen damit erhöhen."

Norbert Sieber, Gründer und Geschäftsführer der SieVaTek GmbH

Informationen zum Crowdlending

Bereits finanziert:
750.000 €
Finanzierungslimit:
750.000 €
Finanzierungsart:
Kredit
Finanzierungszweck:
Wachstum
Zinszahlung:
quartalsweise
Tilgung:
quartalsweise

Top Gründe für eine Investition

Klassischer Kredit mit 6,50 % Festzins p.a. bei 3 Jahren Laufzeit

Für den Kredit der SieVaTek GmbH bürgt der Geschäftsführer Norbert Sieber selbstschuldnerisch.

Skalierbarkeit des Geschäftsmodells durch selbstentwickelte webbasierte Software-Lösung

12 Mio. Euro Umsatz in 2017 durch Vermietung und Verkauf von hochwertigem Musik- und Eventequipment.

Übersicht

Vom regionalen Musikhaus zum nationalen FinTech-Unternehmen

Ob zu Hause musizieren, in der Band spielen oder als DJ auflegen: Musik ist für ein Drittel aller Deutschen ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Da die Anschaffung von Instrumenten und Eventtechnik oft sehr teuer ist, sind Musiker und Veranstaltungstechniker darauf angewiesen, diese tageweise zu mieten oder zu finanzieren.

Der Geschäftsführer Nobert Sieber gründete die SieVaTek GmbH 2008 in Wetzlar. Sein Ziel war es, eine banken­unabhängige Plattform zu schaffen, mit der Musiker und Veranstaltungstechniker die Anschaffung von Instrumenten und eventtechnischem Equipment schneller und einfacher finanzieren können. Die Idee entstand aus seiner Tätigkeit im familiengeführten Musikhaus, das bereits 1986 gegründet wurde. Er suchte damals nach einer technischen Lösung, mit der die Musikinstrumente aus einer Hand online verkauft, finanziert und versichert werden können. Über 12 Jahre entwickelte er mit einem Expertenteam das heutige onlinebasierte FinTech-Tool Rent2Buy, das nicht nur den Mietkauf von Musikinstrumenten ermöglicht, sondern auch für andere Produkte geeignet ist.

Diese Lösung ist das Herzstück des erfolgreich von der SieVaTek GmbH betriebenen Onlineshops Rent2BuyMusic.de, wo Kunden Musik- und Eventequipment durch Mietkauf erwerben können.

Rent2BuyMusic.de – die Mietkaufplattform für Musik- & Eventequipment

Die Rent2buy-Software wurde erfolgreich im Onlineshop rent2buymusic.de eingesetzt

Das Rent2Buy-Tool wurde erstmals erfolgreich auf der eigenen Online-Plattform Rent2BuyMusic.de für den Mietkauf von Musik- und Eventequipment etabliert. Das Angebot reicht von Eventbeleuchtung bis hin zu Klavieren und Flügeln. Über 20.000 Produkte von branchenbekannten Herstellern wie Sennheiser, Marshall und Yamaha sind im Shop erhältlich. Kunden sind vor allem semi-professionelle Künstler und nebengewerbliche Veranstaltungstechniker. Derzeit bestehen über 8.800 Verträge mit mehr als 5.800 Kunden. Diese profitieren von einer überregionalen Lieferung, einer auf die gesamte Mietlaufzeit verlängerten Gewährleistung und einer schnellen Abwicklung der Finanzierungsanfrage. 

Wie funktioniert Mietkauf mit Rent2Buy?

eins

Auswahl des Wunschprodukts und Finanzierungsanfrage

Kunden wählen zunächst ihr Wunschprodukt im Onlineshop aus. Nach der Registrierung und der Angabe einiger persönlicher Informationen können sie über den Warenkorb einfach eine Anfrage für den Mietkauf stellen, die von der selbstentwickelten Software-Lösung geprüft wird.

zwei

Prüfung der Anfrage

Zunächst wird die Richtigkeit der Angaben des Antragstellers, z.B. mit einem Post- oder Video-Identverfahren, geprüft. Für die Prüfung der Anfrage laden die Kunden eine Kopie ihres Personalausweises, einen Kontoauszug sowie ihren Einkommensnachweis in das System hoch. Fehlen Unterlagen, fordert das System diese eigenständig an. Basierend auf der automatisch erstellten Bonitätsprüfung erhalten die Kunden ein unverbindliches Angebot.

drei

Vertragsabschluss und Lieferung der Ware

Möchte der Kunde das Angebot akzeptieren, muss er den ausgedruckten und unterschriebenen Vertrag per Post versenden. Sobald der Vertrag eingegangen ist und geprüft wurde, wird das gewünschte Produkt an den Kunden versendet. 

vier

Zahlung der Raten und Ende der Laufzeit

Während der Laufzeit von maximal sechs Jahren zahlt der Kunde monatliche Raten. Im System kann jederzeit eingesehen werden, ob die Rate rechtzeitig gezahlt wurde. Ist dies nicht der Fall, versendet das System automatisch eine Erinnerungsnachricht an den Kunden. Sobald er die letzte Rate gezahlt hat, geht die Ware in sein Eigentum über. 

Skalierung durch selbstentwickelte Software-Lösung

In den letzten 12 Jahren hat SieVaTek eine webbasierte Software-Lösung für die Abwicklung des Mietkaufprozesses entwickelt. Mit dem FinTech-Tool können sämtliche Geschäftsprozesse von der Anfrage über die Kreditentscheidung bis hin zum Vertragsmanagement und Versand der Ware fast 100 % automatisch abgewickelt werden.

Hohe Skalierbarkeit

Hohe Skalierbarkeit

Durch die starke Automatisierung der Prozesse können Kundenanfragen innerhalb kurzer Zeit beantwortet werden, ohne dass zusätzliches Personal eingestellt werden muss. Jeder neue Auftrag bedeutet so mehr Umsatz bei gleichbleibenden Kosten. Durch die automatische Prüfung der einzelnen Fälle mit Hilfe der Software wird Personal eingespart, welches andernfalls die Prüfung manuell durchführen müsste. Da es sich um schnelldrehende Produkte handelt, bedarf es außerdem nur eines kleinen Lagers. Produkte werden in der Zeit des Antrags beim Hersteller bestellt und nach dem Just-in-Time-Prinzip geliefert, so dass der Lagerbestand niedrig gehalten werden kann.

Adaptierbarkeit

Adaptierbarkeit

Die Lösung zeichnet sich durch eine Vielzahl von Schnittstellen und damit einer leichten Integration in andere Systeme aus. Sie ist generisch programmiert, so dass sie für andere Geschäftstätigkeiten und Produkte leicht adaptierbar ist. So wäre beispielsweise eine Online-Plattform für den Mietkauf von Gärtner-, Handwerks- oder Bürobedarf möglich. 

Hohe Abschlussraten und schnelle Abwicklung

Hohe Abschlussrate und schnelle Abwicklung

Das System ermöglicht eine medienbruchfreie Kredit­entscheidung und übernimmt das Vertrags­manage­ment von A-Z. Durch die automatische Bonitäts- und Identitätsprüfung kann SieVaTek Aufträge schnell und einfach abwickeln, wie es für andere Anbieter kaum möglich ist. Dies führt zu überdurchschnittlich hohen Abschlussraten.

Geringe Ausfallrate durch langjaehrigen Erfahrungsschatz

Geringe Ausfallrate durch langjährigen Erfahrungsschatz

Bei der Weiterentwicklung der Software kann SieVaTek auf über 30 Jahre Erfahrung zurückgreifen. Basierend auf diesen Erfahrungswerten justiert SieVaTek die Software permanent nach, um schnellere und bessere Kredit­entscheidungen treffen zu können. Durch die Weiter­entwicklung werden die Kredit­entscheidungen verbessert und somit die Ausfallraten stetig reduziert. Das wiederum erhöht das Unternehmensergebnis der SieVaTek GmbH. Mit Hilfe eines Real-Time Monitorings hat SieVaTek immer einen aktuellen Überblick über die Ratenzahlungen.

Das Geschaeftsmodell der SieVaTek GmbH

Das Geschäftsmodell von SieVaTek

Das Unternehmen erwirtschaftet Einnahmen durch Handels-, Finanzierungs- und Versicherungsmargen. Durch die Diversifizierung der Einnahmequellen wird die zielgruppenspezifische Ausfallquote ausgeglichen und Margen von mehr als 100 % ermöglicht.

Handelsmarge

Die SieVaTek GmbH hält marktsignifikante Verkaufs­lizenzen aller branchenüblichen Hersteller. Der Verkaufspreis, der im Onlineshop angebotenen Ware, liegt beim branchenüblichen Einzelhandelspreis, so dass eine Handelsmarge von durchschnittlich 30 % erzielt wird.

Finanzierungsmarge

Bei der Finanzierung legt SieVaTek den Fokus auf langfristige Mietkaufverträge. Die interne Bonitäts­prüfung und Kreditentscheidung machen das Unternehmen unabhängig von externen Dienstleistern. Niedrige monatliche Raten erleichtern den Kunden die Rückzahlung, so dass sie dafür höhere Zinsen in Kauf nehmen. Je nach Bonität des Kunden erzielt SieVaTek daher Margen von bis zu 45 %.

  

Versicherungsmarge

Als Vermieter muss SieVaTek die einwandfreie Funktionsweise der vermieteten Produkte gewährleisten. Um sich als Finanzier und die Kunden von Rent2BuyMusic abzusichern, verpflichtet das Unternehmen jeden Käufer dazu, eine obligatorische Mietpoolversicherung abzuschließen. Diese stellt eine All-Gefahren-Elektroversicherung dar, bei der die Instrumente im Schadenfall auf Neuwertbasis abgesichert sind. Diese Rückabsicherung wird über namhafte Versicherer gewährt. Für die Vermittlung dieser Versicherung erhält SieVaTek zusätzlich eine entsprechende Versicherungsprovision.

Bereitstellung der Lösung an Drittanbieter

Durch die leichte Adaptierbarkeit der Mietkauf-Software kann diese auch als Bezahllösung in Drittshops integriert werden. Die Kunden dieser Anbieter können dann ihre Produkte ebenfalls in Form des Mietkaufmodells erwerben anstatt die Ware sofort zu bezahlen. Für diese Leistung kann die Software in Lizenz erworben werden oder SieVaTek wird an der Handelsmarge beteiligt.

Unternehmer mit umfassendem Know-how

  

Norbert Sieber, Gruender und Geschaeftsfuehrer der SieVaTek GmbH

Norbert Sieber

Gründer und Geschäftsführer

Im Alter von 18 Jahren gründete Norbert Sieber kurz nach seinem Abitur sein erstes eigenes Unternehmen. Schwerpunkte der Tätigkeit waren die Softwareentwicklung sowie die Tagesvermietung von Eventtechnik. Gleichzeitig begann er eine Ausbildung zur Fachkraft für steuer- und witschaftsberatende Berufe. Nach Beendung der Ausbildung studierte Norbert Sieber von 1993 bis 1997 Wirtschaft an der Fachhochschule Gießen. Während dieser Zeit erweiterte er sein Geschäftsmodell auf die überregionale Langzeitvermietung von Eventtechnik. 2006 entwickelten Norbert Sieber und sein Team die erste Fassung der webbasierten Cloudlösung für den Mietkauf, die heute als Rent2Buy-Tool eingesetzt wird.

Verteilung der Unternehmensanteile

Die Familie Sieber hält 92,00 % der Unternehmensanteile. Damit liegt die Mehrheit der Anteile in ihrer Hand.

Der Investor Intercon Holding GmbH hält 8,00 % der Anteile. Das Familiy Office hat bereits 2013 in SieVaTek investiert und über 12 Mio. Euro zur Verfügung gestellt. Den Investor überzeugten insbesondere der hohe Digitalisierungsgrad und die Skalierbarkeit des Geschäftsmodells durch die selbstentwickelte Software-Lösung. Intercon unterstützt die SieVaTek GmbH mit ihrem betriebswirtschaftlichen Know-how vor allem bei der Kostenkontrolle.

SieVaTek – interessante Fakten

Mehr als 20.000 Produkte im Onlineshop

Ueber 30 Jahre Erfahrung

Mehr als 8.800 laufende Vertraege

Die nächste Phase des Wachstums mit der Crowd

Anschaffung neuer Instrumente und Eventtechnik

Mit der Crowdfinanzierung wird weitere Musik- und Eventtechnik angeschafft. Dadurch soll die steigende Nachfrage des wachsenden Kundenstamms bedient werden.

Unternehmensdaten

Unternehmen: SieVaTek GmbH
Adresse: Industriestr. 10, 35580 Wetzlar
Website: www.sievatek.com
www.rent2buymusic.com
Geschäftsführer: Norbert Sieber
Gründungsjahr: 2008
Amtsgericht: Wetzlar
Registernummer: HRB 5797

Markt

Zahlen

Rating

AA
A
B
C
D
3,70 %
3,70 %
3,70 %
3,70 %
3,70 %
Ausfallwahrscheinlichkeit 0 – 8 %
wird nicht finanziert
8 – 100 %

Alle Projekte durchlaufen unseren Analyseprozess:

  •  Alle Unternehmen sind bei der Creditreform verzeichnet und bilanzieren nach HGB
  •  Mindestanforderungen: Umsatz über 300.000 Euro & mindestens 3 Jahre am Markt
  •  Markt, Standort und Geschäftsmodell berücksichtigt
  •  Wir analysieren Jahresabschlüsse, Bankenspiegel etc.

Mehr zu unserem Analyseprozess erfahren

Info zur Bürgschaft:

Für den Fall einer Insolvenz der SieVaTek GmbH besteht die selbstschuldnerische Höchstbetragsbürgschaft des Geschäftsführers der SieVaTek GmbH, Norbert Sieber. kapilendo übernimmt außerdem das Forderungsmanagement für alle Anleger.

Konditionen

Verzinsung der Crowdinvestments

Mit einem Investment von 1.000 Euro ist mit der Crowdinvestment-Kampagne der SieVaTek GmbH eine Rendite von 1.108,80 Euro möglich

Beim Anlageprojekt SieVaTek GmbH handelt es sich um ein Kreditprojekt mit quartalsweiser Rückzahlung. Die Zinsen i.H.v. 6,50 % beziehen sich auf das gebundene Kapital und werden ebenfalls quartalsweise ausgezahlt.


Sobald das Finanzierungsvolumen vollständig zustande gekommen ist, wird der Kredit an die SieVaTek GmbH ausgezahlt. Anschließend erhalten Sie nach 3, 6, ... und 36 Monaten jeweils Ihre Rate (bestehend aus Zins und Tilgung) direkt auf Ihr Konto überwiesen.

Eine Beispielrechnung bei einer Investition von 1.000 Euro finden Sie auf der linken Seite.

Updates

UPDATE vom 05.07.2018: SieVaTek im Interview: „Bei uns verpufft die Miete nicht einfach, mit Mietkauf gehört die Ware bald dem Kunden.“

250 Neuverträge im Monat mit einem Volumen von einer Million Euro und ein Markt für Kauf & Miete, der in Deutschland bei jährlich 4,7 Milliarden Euro liegt: Norbert Sieber hat mit Rent2Buy ein Produkt mit hohem Marktpotential entwickelt. Im Interview erklärt der Gründer und Geschäfts­führer der SieVaTek GmbH, wie er sich durch FLEXPAY und die eigen­entwickelte Rent2Buy-Software von anderen Wettbewerbern abhebt.
 

Lesen Sie das vollständige Interview in unserem Magazin.

UPDATE vom 28.06.2018: Das sagt der kapilendo-Ratinganalyst

"Die jahrzehntelange Erfahrung des Familenunternehmens im deutschen Musikhandelsgeschäft waren für die Rating-Entscheidung maßgeblich. Noch heute ist das Unternehmen eignergeführt und der Kredit durch eine selbstschuldnerische Bürgschaft abgesichert. Das Unternehmen ist der einzige Anbieter für Mietkauf von Musikinstrumenten in Deutschland und hat über 10 Jahre die eigene Software-Lösung entwickelt. Diese hat ihren Proof of Concept bereits auf der Plattform Rent2BuyMusic.de erreicht und ist einzigartig auf dem europäischen Musikmarkt. Durch die hohe Anzahl an Endkunden ergibt sich ein Portfolioeffekt, was das Ausfallrisiko des Unternehmens verringert. Zusätzlich ist SieVaTek durch kreditversicherte Verträge gegen Ausfälle abgesichert.“ 

UPDATE vom 28.06.2018: Anleger-FAQ

1. Ist die Beteiligung des stillen Gesellschafters (4,65 Mio. Euro zum 31.12.2017) der SieVaTek GmbH am Verlust gemäß § 231 (2) HGB ausgeschlossen oder ist der stille Gesellschafter am Verlust beteiligt?

Norbert Sieber: "Der stille Gesellschafter ist nicht am Verlust beteiligt."

2. Wie hoch ist die Duration der Verbindlichkeiten (Posten D. in der Bilanz vom 31.12.2017; 15,24 Mio. Euro) der SieVaTek GmbH?

3. Wie hoch ist die gesamte Summe der Gesellschafterdarlehen, die an die SieVaTek GmbH vergeben wurden, und wie hoch ist der Anteil an diesen Darlehen, der mit einer Rangrücktrittserklärung versehen wurde?

Norbert Sieber: "Verbindlichkeiten an Gesellschafter betragen 6.254,394,34 Euro. Davon sind 2.686.793,28 Euro mit Rangrücktrittserklärung versehen."

4. Warum haben die Gesellschafter der SieVaTek GmbH der Gesellschaft Kapital nicht in Form von Eigenkapital, sondern als Gesellschaftsdarlehen zur Verfügung gestellt?

Norbert Sieber: "Eigenkapital ist für sehr lange Zeit gebunden, Gesellschafterdarlehen sind variabel und ggf. auch kurzfristig anpassbar sind, soweit keine Rangrücktrittserklärung greift. Außerdem gibt es eine feste Verzinsung. Zinsen sind außerdem bei der GmbH steuerlich abziehbar.

Der Investor Intercon Holding, hat als seinen Fokus das kurzfristige Zinsgeschäft. Die Gesellschaft selber wird vom eigentlichen Investor mit Geld auf monatlicher Zinsbasis versorgt und kann deshalb auch nur mit direktem Zinsbezug arbeiten."

5. Was zeichnet Ihre Softwarelösung aus? Wie skaliert diese? Vergeben Sie Lizenzen, sodass auch andere diese Software einsetzen können?

Norbert Sieber: "Lizenzen zur Software wollen wir nicht vergeben, streben aber Kooperationen damit an. Die Software ist webbasierend und damit ortsunabhāngig, als Eigenentwicklung schnell an neue Herausforderungen anpassbar und das durch eigene Softwareentwickler. Dem System ist dabei egal welches Wirtschaftsgut dabei vermietkauft werden soll."

6. Warum eignen sich insbesondere Musikinstrumente für den Mietkauf?

Norbert Sieber: "Weil die spezielle Zielgruppe der sog. semiprofessionellen Anwender oft jung und bonitätsschwach ist, gleichzeitig aber eine starke Cashcommunity darstellt, die Ihren Verdienst oft zum Verleiher im die Ecke bringt - die Vorteile von rent2buymusic liegen dabei auf der Hand für diese Zielgruppe. Die Monatsmiete ist fast so günstig wie Wochenendleihe, Wegfall von Reservierung, Abholung + Rückgabe, dauerhafte Verfügbarkeit und damit einher gehend besseres Auskennen mit dem Material und Zusatzeinnahmen und zu guter Letzt Eigentumsübergang am Ende der Laufzeit."

7. Warum haben Sie Ihre Software noch nicht für andere Onlineshops eingesetzt?

Norbert Sieber: "Unser Heimatmarkt ist bisher größer als unsere Refinanzierungsmöglichkeiten, somit macht es noch keinen Sinn unter Abgabe von Handelsspanne anderen unsere Lösung anzubieten. In Zukunft vertikalisieren wir dann lieber selber als Händler für andere Produktkatekorieren - in unserer Schublade liegen dafür schon Onlineshops wie www.rent2buyTOOLS.de oder www.rent2buySPORTS.de."

8. Wie viele Versicherungsfälle gibt es im Durchschnitt? Hatten Sie bereits Probleme mit einer Versicherung, die nicht für den Schaden aufgekommen ist oder sich über die Anzahl der Schadensfälle beschwert hat?

Norbert Sieber: "Nein, mit unserem langjährigen Partner der AXA Versicherungs AG hat es bisher nie Probleme gegeben. SieVaTek zahlt Jahresprämien von über 120.000 Euro und die Schadensquote ist gering - viele kleinere Fälle kompensieren wir aus unserer Marge und überlassen den Versicherungstopf als Sicherheit unseren Refinanzierungspartnern, wie auch den Anlegern von kapilendo."

4.7 Sterne – basierend auf Bewertungen von echten Anlegern & Unternehmen.

Mitglied im Bundesverband Crowdfunding

Wir sind Mitglied im Bundesverband Crowdfunding.

Mitglied im European Crowdfunding Network

Plattform-Mitglied im European Crowdfunding Network