Festzins p.a.
9,00 %
Laufzeit
4 Jahre
Finanziert
159,64 %
Investiert
399.100 €
Gesetzlicher Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr Informationen

Vielen Dank!

Das Projekt wurde innerhalb von 5 Tagen 2 Stunden 29 Minuten und 18 Sekunden von 475 Anlegern finanziert.

„Mit den Mitteln der Crowd möchten wir unsere Markenbekanntheit steigern und unser Lager ausbauen. Außerdem sind wir gerade dabei, einen neuen zuckerfreien Eistee für Erwachsene zu entwickeln, den wir dann auch in den Markt einführen wollen. Investiere jetzt in zuckerfreie Bio-Getränke für kleine Trinkmuffel!"

Marco Rühl, Gründer und Geschäftsführer der la marchante GmbH

Informationen zum Crowdinvesting

Bereits finanziert:
399.100 €
Finanzierungsschwelle:
250.000 €
Finanzierungslimit:
400.000 €
Finanzierungsart:
Nachrang
Finanzierungszweck:
Wachstum
Zinszahlung:
quartalsweise
Tilgung:
quartalsweise
nach 24 Monaten

Top Gründe für eine Investition

9,00 % Festzins p.a. bei 4 Jahren Laufzeit, quartalsweise Zinszahlungen und nach 24 Monaten quartalsweise Tilgung

Einziger Hersteller natursüßer, zuckerfreier Bio-Lebensmittel mit Stevia für Kinder

Erhältlich in über 3.800 Einzelhandelsverkaufspunkten, unter anderem bei dm, Kaufland und Edeka

Beliebte Kindermarke mit innovativer Social Media-Präsenz

Hinweis: Bei diesem Anlageprojekt erfolgen die Zinszahlungen quartalsweise.  Das Darlehen wird – nach 24 Monaten tilgungsfreier Anlaufzeit – quartalsweise getilgt. Mehr erfahren.

Übersicht

Kalorienfreie Süße für kleine Trinkmuffel

15 % der Kinder unter 3 Jahren leiden unter Karies und jedes 5. Kind in Deutschland ist übergewichtig. Häufig liegt das an stark gezuckerten Getränken. Viele Kinder mögen kein geschmacksneutrales Wasser und verweigern das Trinken. Die TeeFee bietet daher süße Getränke für Kinder ganz ohne Zucker und in Bio-Qualität. Bekannt ist die Marke TeeFee von der la marchante GmbH aus "Die Höhle der Löwen". Damals verkaufte sich das Unternehmen nicht unter Wert und ist seitdem erfolgreich, auch ohne Deal mit einem der Löwen. 

Die la marchante GmbH wurde im Jahr 2012 gegründet und stellt zuckerfreie Bio-Getränke für Kinder her. Zum Süßen der Tees, Eistees und Sirupe verwendet sie die Blätter der südamerikanischen Stevia-Pflanze. Die TeeFee Produkte werden über den Einzelhandel und vor allem über Drogerien vertrieben, wo sie die Zielgruppe der Eltern kleiner Kinder am besten erreichen.

Was ist Stevia?

Stevia-Pflanze

Stevia rebaudiana (dt. „Süßkraut” oder “Honigkraut”) ist eine aus Paraguay stammende Pflanze, die seit Jahrhunderten wegen des süßen Geschmacks ihrer Blätter kultiviert wird. Die Blätter der Steviapflanze und der Aufguss daraus haben zwar weniger als 2 Kilokalorien, sind aber 30 Mal süßer als normaler Haushalts­zucker. Stevia beeinflusst nicht den Blutzucker, trägt nicht zur Gewichtszunahme oder Kariesbildung bei. Die Pflanze ist daher besonders geeignet für kleine Kinder und Diabetiker, und alle die sich zuckerfrei ernähren möchten. Konventionelle Hersteller isolieren die süß­ schmeckenden Stevioglycoside aus der Pflanze und deklarieren sie als Süßstoff E960. Das von der la marchante GmbH verwendete Blatt dagegen, war und ist zulassungsfrei, da es ein reines Naturprodukt ist. Studien bestätigten bereits mehrfach die Unschädlichkeit.

Natursüße Getränke im kindgerechten Design

Die bunten TeeFee Produkte umfassen Beutel- und Eistee, Getränkesirup und Trinkkakaopulver. Die Beuteltees sind bereits für Säuglinge geeignet, die anderen Produkte für Kinder ab einem Jahr.

Beuteltee

Beuteltee

Insgesamt sieben verschiedene Sorten des klassischen Beuteltees bietet die TeeFee an. Es sind Früchtetees ohne künstliche Zusätze. Die Sorten sind auf das Geschmacksempfinden von Kindern abgestimmt. Im Segment Frucht gibt es Erdbeere, Waldfrucht, Zitrus, Himbeere und Apfel-Zimt. Die Nachtischtee-Linie besteht aus den Geschmacks­richtungen Popcorn und Cakepops. 

Eistee

Eistee

Die Bio-Eistees werden im recyclebaren 0,5 Liter Getränkekarton genussfertig angeboten. Sie sind in den Geschmacksrichtungen Pfirsich, Mango, Himbeere und Apfel erhältlich und ebenfalls zucker- und kalorienfrei. Dadurch sind sie besonders geeignet für durstige Kinder unterwegs und stellen eine gesunde Alternative zum zuckerhaltigen Trinkpäckchen dar.

Trinkzauber Sirup

Getränkesirup

Der TeeFee Bio-Getränkesirup unterscheidet sich von herkömmlichem Zuckersirup, da er ebenfalls mit Steviablättern gesüßt ist. Der Sirup kann in stilles oder kohlensäureversetztes, in warmes oder kaltes Wasser gemischt und nach Belieben dosiert werden. Die Geschmacksrichtungen sind Johannisbeere, Hibiskus und Orange. Die ergiebige Quetschflasche passt in Kinderhände und in die Tasche für unterwegs. Der Trinkzauber in der Geschmacksrichtung „Johannisbeere“ ist der Bestseller unter den TeeFee Produkten. 

Trinkzauber Schokolade

Trinkschokolade

Das Produkt Trinkzauber Schokolade bietet eine gesunde Alternative zum gezuckerten Trinkkakao. Es kann in Milch oder Wasser eingerührt werden. Die TeeFee Trink­schokolade besteht aus Bio-Kakaopulver, Bio-Steviatee und natürlichem Aroma. Sie ist auch geeignet für Kinder und Erwachsene mit Nahrungsmittel­unverträglichkeiten, da sie frei von Milchprodukten ist. Wegen des enthaltenen Kakaopulvers, ist die Trinkzauber Schokolade als einziges Produkt nicht komplett kalorienfrei. 

Mission: Zuckerfrei

Die TeeFee entwickelt, produziert und vertreibt Kindergetränke in Bio-Qualität mit der Süße der Wunder­pflanze Stevia. Die Geschmacks­richtungen sind auf den Geschmack von Kindern ausgerichtet. Das Besondere an den Getränken ist die natürliche Süße des Bio-Steviablatts, das für alle Produkte verwendet wird. Dadurch sind sie kalorienfrei und zahnfreundlich, aber trotzdem süß. Alle Produkte sind Bio-zertifiziert und vegan. Dies spricht alle Eltern an, die großen Wert auf eine gesunde Ernährung legen.

Eistee Apfel

Biologisch und vegan

Alle Rohstoffe, die für die TeeFee-Produkte verwendet werden, stammen aus kontrolliert-biologischem und nachhaltigem Anbau. Alle Produkte sind mit dem staatlichen deutschen Bio-Siegel beziehungsweise dem Bio-Siegel der Europäischen Union ausgezeichnet. Stevia gehört zu den wenigen bio-zertifizierbaren Zucker­austauschstoffen und ist als einziges kalorienfrei. Die verwendeten Stevia-Blätter sind ausschließlich getrocknet und damit wesentlich geringer industriell verarbeitet als andere natürliche und synthetische Süßungsmittel.
Die TeeFee Produkte sind biologisch und daher auch frei von künstlichen Zusatz- oder Farbstoffen. Darüber hinaus sind alle Produkte vegan, das bedeutet ohne tierische Inhaltsstoffe. 

Stevia getrocknet

Zucker- und kalorienfrei durch Stevia

Die Präferenz für Süßes ist angeboren und viele Kleinkinder trinken nach der süßen Muttermilch nicht ausreichend geschmacksneutrales Wasser, um ihren täglichen Bedarf zu decken. Da das Geschmacksempfinden bei Kindern noch nicht an Haushalts­zucker gewöhnt ist, sind sie besonders offen für den Geschmack von Stevia. Die la marchante GmbH ist der einzige Hersteller im Kindergetränke-Segment, der natürlich und quasi ohne Kalorien süßt. Darüber hinaus konnten Studien einen positiven Einfluss von Stevia auf die Zahngesundheit feststellen. Nicht nur das Wachstum von Bakterien wird gehemmt, sondern auch die Anhaftung von Bakterien an den Zähnen ist geringer unter dem Einfluss von Stevia. Die TeeFee Produkte sind also für Eltern gedacht und für Kinder gemacht.

Kindermarke

Eine Marke für Kinder

Das Packungsdesign spricht mit einer eigenen Welt aus kindgerechten Motiven die Herzen der Kinder an. Neben der namensgebenden TeeFee mit Flügeln aus Steviablättern hat jede Geschmacksrichtung ein passendes Tier auf der Verpackung. Den Himbeertee schmückt beispielsweise eine Schildkröte mit einem Panzer in Beerenform. Mit viel Liebe zum Detail werden Produkt­verpackungen und Werbematerial gestaltet. Aus den Teekartons können Motive zum Sammeln und Tauschen ausgeschnitten werden. Das TeeFee Motto lautet: Spaß am gesunden Trinken. Mit gelegentlichen Spezialprodukten wie dem TeeFee Kinderbuch „Das große Kichern“ wird die Markenbindung bei Klein und Groß erhöht. Auch das ausgetüftelte Social Media-Konzept trägt dazu bei.

Stevia als Rohstoff

Expertise im Bereich Stevia und Rohstoffhandel

Da es bisher keinen Weltmarkt für die Blätter der südamerikanischen Stevia-Pflanze in Bio-Qualität gibt, hat sich die la marchante GmbH in diesem Bereich ein eigenes Netzwerk aus Lieferanten aufgebaut. Gemeinsam mit Kooperativen in Südeuropa stellt das Unternehmen den Anbau und die Qualität sicher, um auch bittere Fehlgeschmäcker zu verhindern, die bei der Verwendung konventioneller Stevioglycoside entstehen können. Darüber hinaus hat das Unternehmen gemeinsam mit einem Verarbeitungsbetrieb ein eigenes Verfahren zur Herstellung von wasserlöslichen, bio-zertifizierbaren Extrakten aus der Stevia-Pflanze entwickelt. So kann das Unternehmen die Bio-Süße in jeglicher Produktform verwenden. 

Das Geschaeftsmodell der la marchante GmbH

Geschäftsmodell

Die la marchante GmbH erzielt den Großteil ihres Umsatzes durch den Vertrieb der Kindergetränke über den Drogerie-Einzelhandel. Die TeeFee Produkte sind hochwertige Kinderernährungsprodukte für jeden Tag. Ob Frühstück mit Trink­schokolade, der kühle Eistee zum Mittagessen, oder Nachtisch mit Popcorn-Tee, die la marchante GmbH bietet zuckerfreie Alternativen für den Alltag. In Deutschland leben etwa 6,6 Millionen Kinder im Alter zwischen 0-9 Jahren, jedes Kind hat einen Flüssigkeitsbedarf von 0,7 bis 1 Liter täglich. 
  

Effiziente Produktion

Die la marchante GmbH entwickelt die Rezepturen und bezieht die Rohstoffe für die Herstellung im In- und Ausland. Produktion und Logistik sind an spezialisierte Partnerunternehmen ausgelagert. Die Produkte werden in Lohnabfüllung hergestellt und danach ins Zentrallager der la marchante GmbH geliefert. Dieses wird von der namhaften Nagel Group betrieben, die auf Lebensmittel­logistik spezialisiert ist. Von dort aus werden die Waren an die verschiedenen Einzelhandels­ketten geliefert. Die Kernkompetenzen der Entwicklung zuckerfreier Rezepturen, des Handels mit hochwertigen Bio-Rohstoffen und das familiengerechte Marketing stehen so im Mittelpunkt der unternehmerischen Aktivität der la marchante GmbH. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,3 Mio. Euro.

Breit aufgestellte Vertriebsstruktur mit etablierten Handelspartnern

Die la marchante GmbH setzt für ihre Marke TeeFee auf eine möglichst breite Vertriebsstruktur im Einzelhandel. Um die Zielgruppe der Eltern mit Kindern im Flaschenalter zu erreichen, vertreibt sie die Produkte über die Drogeriemärkte Müller und dm (Deutschland und Österreich). Um sich als Alltagsprodukt durchzu­setzen, sind die TeeFee Produkte auch im Lebensmittel­einzelhandel bei Kaufland, real, Globus, tegut… und regional bei der REWE Group und Edeka gelistet. Auch im Onlinehandel setzt das Unternehmen auf mehr als einen Vertriebspartner: bei Amazon und der Apotheke Zur Rose sind die Produkte erhältlich. In rund 3.800 Verkaufsstellen werden die TeeFee Produkte bisher angeboten. Diese Vertriebsstruktur wird in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. 

Eigener Webshop

Neben dem stationären Handel vertreibt die la marchante GmbH ihre Produkte auch im eigenen Onlineshop www.tee-fee.de. Der Vorteil ist nicht allein die höhere Marge, sondern auch die Möglichkeit neue Produkte zu testen und als Marke mit liebevollem Designkonzept zu überzeugen. Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands, aber auch nach Österreich, BeNeLux, Dänemark, Polen, UK und Frankreich. 
Im TeeFee Onlineshop können die Eltern beim Einkaufen Bonuspunkte in Form von „Feensternen“ sammeln und somit sparen. Gleichzeitig bietet das Bonussystem Anreize, neue Kunden zu werben und die Bekanntheit der Marke über Social Media zu erhöhen. Zusätzlich werden Suchmaschinenoptimierung und Online-Werbung eingesetzt, um die Auffindbarkeit zu erhöhen. 

Starkes Online und Social Media-Marketing

Die TeeFee präsentiert sich als kundennahes Unternehmen, das die Probleme von Eltern versteht. Über gut bespielte Social Media-Kanäle auf Facebook, Instagram und über den Messaging-Dienst WhatsApp werden zielgruppenorientierte Produkt­kontakte ge­schaffen. Auf Facebook hat die Marke TeeFee über 42.000 Fans. Außerdem ist sie als eines von wenigen Unternehmen Mitglied des Facebook-Beirats. Sie können so als erste neue Funktionalitäten der Plattform in Bezug auf Werbung und Zielgruppen­kommunikation nutzen. Point of Sale-Werbemaßnahmen oder Teilnahme an Veranstaltungen werden auf Instagram abgebildet, um die Marke bei den Konsumenten permanent präsent zu halten. Diese Maßnahmen sind im Vergleich zu herkömmlichem Marketing direkter und kostengünstiger.

Team

  

Marco Ruehl, Gruender und Geschaeftsfuehrer

Marco Rühl

Gründer und Geschäftsführer

Marco Rühl ist Diplom-Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Medien- und Kommunikationswirtschaft. Marketingstrategie ist sein berufliches Spezialgebiet. Zuletzt leitete er den Bereich Werbung und Sonderverkauf bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.). Dort entwickelte er den strategischen Bereich Werbung und Großkundenvermarktung. Diese Expertise setzt er heute vor allem im Vertrieb und Marketing von la marchante ein.

  

Jill-Evelyn Erlach, Gruenderin und Geschaeftsfuehrerin

Jill-Evelyn Erlach

Gründerin und Geschäftsführerin

Jill-Evelyn Erlach ist studierte Betriebswirtin mit starker unternehmerischer Ausrichtung. Die Umsetzung von Expansionsplänen auf kulturell anspruchsvollen Märkten ist ihr Spezialgebiet. Nach dem Studium sammelte sie berufliche Erfahrung im Konsum-, Luxus- und Investitions­güter­management. Durch ihre südamerikanischen Wurzeln kennt Jill-Evelyn Erlach die Stevia-Pflanze bereits seit Kindertagen. Sie wollte diese uralte Kulturpflanze in hochwertiger Kinderernährung verwenden und in Deutschland zu vermarkten. Mit dieser Idee konnte sie Marco Rühl für eine neue berufliche Herausforderung begeistern. 2012 gründeten sie gemeinsam die la marchante GmbH und kreierten die ersten TeeFee Produkte. 

Verteilung der Unternehmensanteile

Jill-Evelyn Erlach und Marco Rühl halten jeweils 26,50 % der Unternehmensanteile. Somit liegt die Mehrheit der Anteile in ihrer Hand.

Alle weiteren Investoren halten jeweils nicht mehr als 10,00 % der Anteile. 

la marchante GmbH – interessante Fakten

1,5 Mio. Euro Umsatz 2017

mehr als 3.800 Verkaufspunkte

42.000 Facebook-Fans

Die nächste Phase des Wachstums mit der Crowd

Marketingmassnahmen und Ausbau Lagerbestaende

Marketingmaßnahmen und Ausbau der Lagerbestände

Mit bis zu 250.000 € Investment

Produktentwicklung u. Markteinfuehrung eines zuckerfreien Bio-Eistess fuer Erwachsene

Entwicklung und Markteinführung eines neuen zuckerfreien Bio-Eistees für Erwachsene

Mit bis zu 400.000 € Investment

Unternehmensdaten

Unternehmen: la marchante GmbH
Adresse: Wilhelm-Leuschner-Straße 68, 60329 Frankfurt
Website: www.tee-fee.de
Geschäftsführer: Marco Rühl, Jill-Evelyn-Erlach
Gründungsjahr: 2012
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Registereintrag: HRB 95173

Markt

Zahlen

Konditionen

Verzinsung der Crowdinvestments

Mit einem Investment von 1000 Euro ist mit der Crowdinvestment-Kampagne der ABC GmbH eine Rendite von XXXX Euro möglich

Die la marchante GmbH gewährt den Crowdinvestoren eine Festverzinsung von 9,00 % pro Jahr. Diese wird quartalsweise auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen.

Die ersten zwei Jahre sind tilgungsfreie Anlaufjahre, in denen ausschließlich die quartalsweisen Zinszahlungen erfolgen. Anschließend erhalten Sie nach 24, 27, 30 ... und 48 Monaten jeweils quartalsweise Ratenzahlungen, bestehend aus Zins und Tilgung. In dieser Zeit bleibt die Zahlung gleich (annuitätisch). Der Zinsanteil pro Tilgungsrate ist demzufolge zu Beginn der Zahlungen höher und sinkt im Verlauf der Gesamttilgung, da das gebundene Kapital sinkt. *

*Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu marginalen Abweichungen in der Zinsrechnung kommen. Diese Rundungsdifferenzen entstehen dadurch, dass die Ansprüche jedes Anlegers pro Zahlung (Zinszahlung und Tilgung) auf volle Centbeträge gerundet werden.

Prämien

40 Prozent Gutschein fuer alle Investoren

40 % Gutschein für alle Investoren

Alle Anleger erhalten einen 40 % Rabattgutschein im Onlineshop auf www.tee-fee.de, um die Geschmacksvielfalt der hochwertigen Produkte selbst auszuprobieren. Der Rabatt kann bis Juli 2022 eingelöst werden.

* Hinweis:
Die Prämienvergabe an die Anleger erfolgt nur bei Zustandekommen des Anlageprojekts und nach der Auszahlung der finanzierten Summe an das Unternehmen.

Updates

UPDATE vom 01.10.2018: Anleger-FAQ

1. Beabsichtigen Sie mit Ihren Produkten auch im Gastromomie-Segment einzusteigen?

Marco Rühl: "Wir beabsichtigen kurz- bis mittelfristig auch im Segment Gastronomie und Hotellerie angepasste Produkte anzubieten. Wir konnten bereits erste Erfolge bei Indoorspielplätzen und in gastronomischen Betrieben sammeln."

UPDATE vom 27.09.2018: Anleger-FAQ

1. Wie verläuft das Geschäftsjahr 2018 bisher in Bezug auf Umsatz und Ergebnis?

Marco Rühl: "In diesem Jahr konnten wir bereits einige große Key-Accounts für uns gewinnen, bei anderen möglichen Partnern sind wir noch in Verhandlungen. Wir haben bereits eine Markenbekanntheit erzielt und rechnen insbesondere zum Ende des Jahres mit weiteren Listungsanfragen. 

Anfang des Jahres haben wir in die Produktentwicklung und den Lageraufbau investiert, um der großen Nachfrage gerecht zu werden. Andere Produkte, wie Müsli, haben wir aufgrund geringerer Nachfrage aus dem Sortiment entfernt, um uns vollständig auf den Getränkemarkt zu fokussieren und uns klar als DER zuckerfreie Bio-Getränke-Anbieter für Kinder zu positionieren.

In Umsatz und Ergebnis liegen wir leicht hinter dem Plan zurück. Im 4. Quartal haben wir zwei große Sonderplatzierungen und erwarten eine weitere strategisch wichtige Einlistung im Drogeriebereich.

Wir sind bestens aufgestellt und werden unsere Gesellschafter und Investoren ab 2019 mit dem neuen Produktlaunch (Spoiler im Video) im Erwachsenenmarkt noch glücklicher machen. Seid gespannt!"

2. Wieso hat das wohl beste Produkt Erdbeere nur 18 Bewertungen bei Amazon, wenn das Unternehmen 42.000 Facebook-Fans hat?

Marco Rühl: "Die meisten unserer Facebook-Fans kaufen bei uns im eigenen Shop. Dort erhalten sie Vorteile in Form von Rabatten (Feensterne) und Package-Angebote, die sie bei Amazon nicht erhalten. Unsere Facebookkampagnen sind im Übrigen immer direkt mit unserem Shop verlinkt und nicht mit Amazon."

3. Auf wie viele Mitarbeiter beziehen sich die angegeben Personalkosten aktuell und in den kommenden Jahren?

Marco Rühl: "Die Personalkosten für 2018 beinhalten 10 festangestellte Mitarbeiter (inkl. Geschäftsführung) und Praktikanten. In 2019 sehen wir 15 Mitarbeiter vor. Wir möchten vor allem das Vertriebsteam im Außendienst ausbauen."

4. Wer entwickelt die neuen Produkte?

Marco Rühl: "Die Geschäftsführer und ihr Team entwickeln auf Basis von Trends und den Erfahrungen mit den eigenen Kindern Ideen. Diese Ideen werden dann durch unsere Mitarbeiterin in der Produktentwicklung in Briefings gefasst und an unsere Rohstofflieferanten zur Ausarbeitung und Prüfung weitergereicht. Am Ende einer Produktentwicklung steht ein Produkt, dass unsere Anforderungen in Punkto Lebensmittelsicherheit, Qualität und Sinnhaftigkeit erfüllt."

5. Werden normalem Tee einfachfach Stevia-Blätter beigemischt und wenn ja, wieso wird dann Stevia nicht pur vertrieben?

Marco Rühl: "Ja, richtig. Es werden Bio-Steviablätter beigemischt. Die reine Vermarktung von Bio-Stevia-Blättern hat unserer Ansicht nach in den Kinderregalen kein ausreichendes Marktpotential."

4.7 Sterne – basierend auf Bewertungen von echten Anlegern & Unternehmen.

Mitglied im Bundesverband Crowdfunding

Wir sind Mitglied im Bundesverband Crowdfunding.

Mitglied im European Crowdfunding Network

Plattform-Mitglied im European Crowdfunding Network