Festzins p.a.
6,45 %
Laufzeit
3 Jahre quartalsweise Tilgung
Rating
B
Bürgschaft
Bürgschaft vorhanden
Selbstschuldnerische Höchstbetragsbürgschaft

Für den Kredit der BESTFUNK GmbH bürgt der Geschäftsführer Selcuk Özden selbstschuldnerisch.

Betrag
300.000 €
Bereits finanziert
39.300 €

„Aufgrund der hohen Kundennachfrage möchten wir das Geld zur Erweiterung unseres Produktangebotes nutzen. Damit möchten wir die Absatzmenge steigern und den Umsatz weiter erhöhen."

Selcuk Özden, Geschäftsführer der BESTFUNK GmbH

Informationen zum Crowdlending

Verbleibende Tage:
10
Bereits finanziert:
39.300 €
Finanzierungslimit:
300.000 €
Finanzierungsart:
Kreditfinanzierung
Finanzierungszweck:
Wachstum

Die BESTFUNK GmbH vertreibt Kommunikationshardware wie Telefone und Tablets und agiert als Großhändler zwischen internationalen Distributoren und lokalen Mobilfunkshops. 

Die für den deutschlandweiten Vertrieb optimale Lage in Hannover ermöglicht einen persönlichen Kontakt zu den Kunden und kurze Lieferzeiten. BESTFUNK zählt in Deutschland zu den festen Distributoren der bekannten Marken im Mobilfunksegment. Durch den Bezug großer Warenmengen ist es BESTFUNK oftmals möglich, auch anderswo bereits vergriffene Produkte noch zu liefern.

Der Geschäftsführer Selcuk Özden verfügt über jahrelange Erfahrung in der Mobilfunkbranche. Mit seinen exklusiven Kontakten zu Mobilfunkpartnern und Händlern hat er sein Unternehmen zum Erfolg geführt. Er erkannte das Potential des wachsenden Marktes der Telekommunikationsbranche und versechsfachte die Umsätze von 2015 auf 2016.  

Mit Hilfe der Crowdfinanzierung soll die hohe Kundennachfrage optimal bedient werden. Das Geld soll zur Erweiterung des Produktangebotes genutzt werden, so dass die Absatzmenge gesteigert und der Umsatz erhöht wird. 

 

Zahlen der BESTFUNK GmbH

2011
Gründungsjahr
5
Mitarbeiter
9 / 30 Mio. €
Umsatz 2016 / 2017 (erwartet)
195 / 410 Tsd. €
Ergebnis 2016 / 2017 (erwartet)

Wodurch zeichnet sich die
BESTFUNK GmbH aus?

Exponentielles Wachstum in etabliertem Markt mit Zukunft

Etablierter Markt mit Zukunft: Großhandel BESTFUNK GmbH

Der Markt für Telekommunikationsmedien ist sehr groß. Ständige Neu- und Weiterentwicklungen führen zu einem kontinuierlichen Wechsel der Endgeräte. In Deutschland wechseln Nutzer im Schnitt alle 30 Monate ihr Handy. Dadurch ergibt sich für 2016 ein Absatz von rund 27,9 Millionen Einheiten.

Hersteller vertreiben ihre Waren über Landesdistributoren. Anstatt die Ware in kleinen Mengen direkt an Mobilfunkshops zu vertreiben, arbeiten sie mit Großhändlern wie BESTFUNK zusammen, die große Mengen abnehmen und diese an die Shops zu guten Konditionen weitergeben.  

BESTFUNK hat sich als fester Zwischenhändler etabliert und 2016 einen Umsatz von 9 Mio. Euro erzielt. Aufgrund der hohen Nachfrage wird für 2017 ein Umsatz von 30 Mio. Euro prognostiziert.

Erfolgreiches Konzept mit Kundenservice

BESTFUNK legt insbesondere ein Augenmerk auf den persönlichen Kontakt in der Kundenbetreuung und die Geschwindigkeit bei der Bearbeitung von Aufträgen. Durch die Automatisierung von Prozessen können die Waren oft binnen eines Tages geliefert und Kunden persönlich betreut werden.  

Durch den Bezug großer Mengen kann oft auch die Lieferung bereits vergriffener Artikel sichergestellt werden.  

Zusätzlich gewährt die BESTFUNK GmbH Kunden einen Zahlungszeitraum von 90 Tagen. Dadurch sind sie ein attraktiver Partner auch für kleinere Shops, die Ware nicht vorfinanzieren müssen. Durch diese lukrative Option konnte die Anzahl der Kunden maßgeblich gesteigert werden.

 

Positionierung der BESTFUNK GmbH am Markt

Etablierter Markt mit Zukunft: Großhandel BESTFUNK GmbH

Erfahrene Geschäftsführung mit exklusiver Branchenvernetzung 

Der Geschäftsführer Selcuk Özden blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche zurück. Seine langjährig aufgebauten Kontakte zu Händlern und Distributoren nutzte er, um BESTFUNK fest am Markt zu positionieren. Seine Erfahrung ermöglichte ihm die Verhandlung guter Konditionen und einen rasanten Kundenzuwachs

Kontakt 

BESTFUNK GmbH

Lilienthal Str. 1

D-30179 Hannover

http://www.bestfunk.de 

Geschäftsführer: Selcuk Özden

Sitz und Register in Hannover

HRB 207834

Häufige Fragen

Beim Anlageprojekt der BESTFUNK GmbH handelt es sich um ein Kreditprojekt mit quartalsweiser Rückzahlung.
Sobald das Finanzierungsvolumen vollständig zustande gekommen ist, wird der Kredit an die BESTFUNK GmbH ausgezahlt. Anschließend erhalten Sie nach 3, 6, 9, 12, ... Monaten jeweils Ihre Rate (bestehend aus Zins und Tilgung) direkt auf Ihr Konto überwiesen.

Beispielrechnung bei einer Investition von 1.000 Euro

  • Nach 3 Monaten erhalten Sie eine Ratenzahlung von 92,32 €
  • Nach 6 Monaten erhalten Sie eine Ratenzahlung von 92,32€
  • ...
  • Nach 36 Monaten erhalten Sie eine Ratenzahlung von 92,32 €

Nein. Die Investition in das Projekt sowie die Anmeldung und Nutzung von kapilendo sind völlig kostenfrei.

Eine Insolvenz der kapilendo AG hätte keinen Einfluss auf die Zahlung der Zinsen und die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals, da kapilendo einen anderen Dienstleister mit der Abwicklung der Zahlungen beauftragen würde. Für den Fall einer Insolvenz der BESTFUNK GmbH besteht die selbstschuldnerische Höchstbetragsbürgschaft des Geschäftsführers der BESTFUNK GmbH, Herrn Selcuk Özden. kapilendo übernimmt außerdem das Forderungsmanagement für alle Anleger.

Selbstverständlich wird Ihnen bei kapilendo stets ein diskreter Umgang mit Ihren persönlichen Daten garantiert. Jegliche Transaktionen und Datenübermittlungen unterliegen den höchsten Sicherheitsstandards. Datenübermittlungen erfolgen immer verschlüsselt und sind somit nicht von Dritten einsehbar. Eine anonyme Investition ist jederzeit möglich, da kapilendo Ihre Daten nicht veröffentlicht.

Bonität der BESTFUNK GmbH

AA
A
B
C
D
3,50 %
3,50 %
3,50 %
3,50 %
3,50 %
Ausfallwahrscheinlichkeit 0 – 8 %
wird nicht finanziert
8 – 100 %
Der ausgewiesene Prozentwert bildet die geschätzte einjährige Wahrscheinlichkeit ab, dass es bei der Rückzahlung des Kredites zu Zahlungsstörungen kommt. Dieser Wert ist das Ergebnis unserer Bonitätsprüfung und stellt die Basis für die Einteilung der Unternehmen in die kapilendo Anlageklassen dar. Kreditprojekte der Klasse AA weisen hierbei das geringste, Kreditprojekte der Klasse D das höchste Risiko von Zahlungsstörungen auf.

Gesetzlicher Risikohinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Für diese Vermögensanlage besteht keine Prospektpflicht.

Starke Partnerschaften für Ihre Sicherheit

Sicherheit bei kapilendo

kapilendo arbeitet ausschließlich mit renommierten und erfahrenen Partnern zusammen. Im Bereich der Bonitätsprüfung der mittelständischen Unternehmen setzen wir neben der eigenen Expertise auf eine enge Partnerschaft mit den Finanzexperten der Creditreform Rating AG und der KFM Deutsche Mittelstands AG.

creditreform

Die Creditreform Rating AG ist die marktführende Ratingagentur für mittelständische Unternehmen in Europa. Anerkannt durch die Europäische Zentralbank (EZB) als Rating Tool Provider, zeichnet sie eine große Expertise im Unternehmens- und Bilanzrating aus. Mit Hilfe modernster Bonitätsbewertungssysteme können aussagekräftige Analysen über die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens getroffen

KFM: Deutsche Mittelstand AG

Die KFM Deutsche Mittelstand AG bietet ein großes Know-How auf dem Gebiet der Risiko-Analyse mittelständischer Unternehmen. Mithilfe des KFM-Scoring-Modells können zuverlässige Aussagen über die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen getroffen werden. Anleger erhalten so detaillierten Aufschluss über das jeweilige Anlagerisiko. Die KFM AG berücksichtigt bei der Analyse vielfältige Kennzahlen zu Bonität, Nachhaltigkeit und Wachstum.

Fidor
Creditform
KFM
FinTecSystems
IDNow
BerlinerPartner

Anlageprojekte

Sie entscheiden, wem und wofür Sie Ihr Geld zur Verfügung stellen

Bewertungen von echten Anlegern & Kreditnehmern auf BankingCheck.de.

Mitglied im Bundesverband Crowdfunding

Wir sind Mitglied im Bundesverband Crowdfunding.

SSL Sichere Verschlüsselung

Datenschutz und höchste Sicherheitsstandards auf Bankenniveau.