Crowdinvesting ist nicht gleich Crowdinvesting

Crowdinvesting ist nicht gleich Crowdfunding

Das Thema Crowdinvesting taucht inzwischen häufig in den Medien auf. Es gehört zum weiten Feld der Crowdfinanzierungen, über die sich etablierte Unternehmen aus dem Mittelstand, junge Start-ups oder Immobilienentwickler Kapital besorgen. Beim wesensverwandten Modell des Crowdlending nehmen Unternehmen einen klassischen Kredit (FK = Fremdkapital) auf. Beim Crowdinvesting stärken sie mit einem Nachrangdarlehen ihre eigene Bilanz (EK = Eigenkapital). Warum nutzen…

Weiterlesen »
Crowdfunding als neuer Weg zur Finanzierung von Projekten und Unternehmen

Crowdfunding als neuer Weg zur Finanzierung von Projekten und Unternehmen

Crowdfunding ist in aller Munde. Zu Anfang euphorisch, mittlerweile vermehrt kritisch wird über das Thema in den Medien berichtet. Doch welche Erwartungen dürfen Anleger in Bezug auf Rendite und Risiko haben? Crowdfunding bezeichnet die Finanzierung von Projekten oder Unternehmen über das Internet. Die Besonderheit ist, dass beim Crowdfunding viele verschiedene Menschen ein Projekt finanziell unterstützen. Dadurch haben die Investoren die…

Weiterlesen »
FinTech-Studie des BMF sieht Riesenpotenzial für Crowdfinanzierungen

FinTech-Studie des BMF sieht Riesenpotenzial für Crowdfinanzierungen

Werden sich FinTech-Dienstleistungen zukünftig durchsetzen? Eine umfassende Studie des Bundesfinanzministeriums kommt zu dem Schluss: Auch das Online-Banking steckte einmal in den Kinderschuhen – inzwischen erledigen aber bereits mehr als 54 Prozent der Deutschen ihre Bankgeschäfte online. FinTechs rütteln Finanzbranche durch Dass sich die von den FinTechs adressierten Märkte ähnlich rasant entwickeln wie die internetbasierte Finanzdienstleistung Online-Banking ist damit zwar noch…

Weiterlesen »

5 Tipps, wie Ihr Start-up handlungsfähig bleibt

Jedes dritte Start-up scheitert in Deutschland innerhalb der ersten drei Jahre. Ein Grund dafür ist schlechte Unternehmensführung. Als Führungskräfte müssen Gründer Entscheidungen unter hoher Unsicherheit treffen und den richtigen Weg zur Kommunikation mit Mitarbeitern finden. 5 Tipps, wie Ihnen das und mehr gelingt. Wie treffen Sie am besten Entscheidungen? Führung soll im Wesentlichen dafür sorgen, dass ein Start-up geschäftsfähig bleibt, indem…

Weiterlesen »
Generation Y braucht Coaching statt Führung

Die Generation Y braucht Coaching statt Führung

Flache Hierarchien, kleine Teams und Flexibilität – all diese Eigenschaften machen Start-ups aus. Sie bedingen jedoch gleichzeitig einen eigenen, neuen Führungsstil. Klassische Führungstheorien und Rollenbilder gibt es zwar viele, aber sie stammen fast alle aus dem letzten Jahrhundert. Sie sind unter stabilen Marktbedingungen entstanden. Veränderungen waren zu dieser Zeit eine Ausnahme. Führungstheorien sind auf Start-ups nicht anwendbar Auf Start-ups sind…

Weiterlesen »