Mezzanine-Kapital für Unternehmen

Mezzanine-Kapital für Unternehmen

Mezzanine-Kapital ist eine alternative Finanzierungsmöglichkeit für Unternehmen. Anstelle eines klassischen Kredits bei einer Bank nimmt das Unternehmen ein Darlehen bei Investoren auf. Wozu das gut sein soll? Weil es zahlreiche Vorteile für die Unternehmer bietet. Wir nennen Ihnen die wichtigsten Pro und Contra von Mezzanine-Finanzierungen. Vorteil 1 von Mezzanine-Kapital: Finanzierungsmix erweitern und Bankenabhängigkeit verringern Ein wesentlicher Vorteil für ambitionierte Mittelständler:…

Weiterlesen »
Die 10 besten Bücher für Investoren

Die 10 besten Bücher für Anleger

Warren Buffets bester Freund Charlie Munger hat einmal gesagt, er kenne „keinen klugen Menschen, der nicht ständig liest - absolut niemanden“. Und wenn einer der größten Investoren das sagt, dann wird da etwas dran sein. Wer ein großartiger Investor werden will, der kommt um das regelmäßige Lesen nicht herum. Deshalb präsentieren wir Ihnen heute eine Auswahl der 10 besten Bücher…

Weiterlesen »
Diversifikation und Diversifizierung – Was ist das?

Diversifikation und Diversifizierung – Was ist das?

Diversifikation bei der Geldanlage bedeutet die Streuung des Risikos durch die Investition in verschiedene Finanzprodukte. Aus der Zusammensetzung unterschiedlicher Kapitalanlagen entsteht so ein diversifiziertes Portfolio. Wie sieht die optimale Diversifikation aus? Das perfekt diversifizierte Portfolio eines professionellen oder privaten Investors, das auf jede Eventualität an den Finanzmärkten vorbereitet ist, existiert natürlich nicht. Doch mit der Verteilung des eigenen Vermögens auf…

Weiterlesen »
Warum nutzen Unternehmen eine Crowdfinanzierung

Warum nutzen Unternehmen eine Crowdfinanzierung?

Immer wieder fragen uns unsere Anleger, warum sich überhaupt Unternehmen für eine Crowdfinanzierung bei Kapilendo entscheiden. Warum gehen die nicht einfach zur Bank? Die Zinsen sind doch so niedrig, die bekommen doch ein Darlehen für 1-2 Prozent? Oder bekommen die etwa gar keinen Kredit mehr? Ist das hier die Resterampe für Firmen, die kurz vor der Insolvenz stehen? Und wenn es sich…

Weiterlesen »
Was heißt Rendite und wieviel davon darf es denn sein?

Wieviel Rendite möchten Sie erzielen?

Rendite ist der Ertrag einer Kapitalanlage. Wenn Sie Ihr Geld auf ein Sparkonto legen, in Aktien, Investmentfonds oder Immobilien investieren, dann erhalten Sie dafür Kapitalerträge. Das können Zinsen sein (z.B. beim Sparbuch), Kursgewinne und Dividenden (bei Aktien und Investmentfonds) oder auch Mieteinnahmen (bei Immobilien). Zusammengerechnet über einen Anlagezeitraum ergeben diese Erträge Ihre (Gesamt-)Rendite. Für einen vergleichenden Überblick wird meist ein…

Weiterlesen »