Digitale Kredithilfe, die beim Mittelstand ankommt

Der deutsche Mittelstand hat noch immer mit den Auswirkungen der Corona-Krise zu kämpfen. Seit kurzem lässt deshalb die Bundesregierung über die KfW Kredite ausgeben, die zu 100 % haftungsbesichert sind. Christopher Grätz, CEO der Kapilendo AG, erklärt in einem kurzen Gespräch die Besonderheiten des KfW-Schnellkredits, den raschen Abruf der Kredite über digitale Anbieter und wie Unternehmen die Krise auch als…

Weiterlesen »
Kapilendo in Top 10 des TOP 100-Innovationswettbewerbs

Kapilendo in Top 10 des TOP 100-Innovationswettbewerbs

Die Kapilendo AG ist als Innovationsführer im deutschen Mittelstand mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet worden. In einem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugten wir die TOP 100-Jury als Unternehmensfinanzierer mit sehr gut strukturierten Innovationsprozessen und überdurchschnittlichen Innovationserfolgen. TOP 10 und Note A+ Wir liegen in der Gesamtwertung und in den Kategorien „Innovationsförderndes Top-Management“, „Innovationsklima“ sowie „Außenorientierung/Open Innovation“ unter den Top 10 des diesjährigen…

Weiterlesen »
Unternehmenskredit mit Serviceleistung und vielen Vorteilen

Unternehmenskredit online – Der Kunde als digitaler König

Anbieter für Unternehmenskredite sind zahlreich, doch die damit zusammenhängenden Serviceleistungen vieler Finanzinstitute und Finanzierungsplattformen mangelhaft. Sehr große Firmenkunden werden von den Banken umworben und mit attraktiven Zusatzangeboten beglückt, für die kleinen und mittleren Unternehmen bleiben hingegen oft nur weitgehend servicefreie Standardprodukte. Unternehmenskredit von der Bank – Alter Wein in neuen Schläuchen? Bereits vor Monaten verkündete etwa die Commerzbank als zweitgrößtes…

Weiterlesen »
Dr. Lennart Wietzke, Gründer und Geschäftsführer der Raytrix GmbH

Raytrix 3D-Kameras: „In knapp 30 Minuten 250.000 Euro erreicht“

Dr. Lennart Wietzke, der Gründer und Geschäftsführer der Raytrix GmbH, hat mit uns über den erfolgreichen Kampagnenstart gesprochen und uns verraten, wie er zum Vorreiter der Kameraproduktion mit Lichtfeldtechnologie wurde. Das Projekt „Patentierte 3D-Kameratechnologie“ ist nach drei Tagen mit 768.300 € schon zu über 300 % finanziert. Gesetzlicher Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des…

Weiterlesen »