Kreditrisiko

Das Kreditrisiko beschreibt allgemein die Gefahr, dass ein Kreditnehmer die ihm gewährten Kredite nicht oder nicht vollständig vertragsgemäß zurückzahlen kann oder will.

Für den Kreditgeber besteht also in Kreditrisiko, dass es zu einem teilweisen oder vollständigen Zahlungsausfall kommen kann, falls der Kreditnehmer nicht über ausreichend finanzielle Mittel verfügt, um den Kredit zurückzuzahlen. 

Ein Risiko für den Kreditnehmer kann das Zinsänderungsrisiko darstellen. Bei einem Anstieg des Zinssatzes kann sich das negativ auf die Liquidität eines Unternehmens auswirken. Dieses Risiko tritt jedoch nur auf, wenn für die Kreditlaufzeit kein fester Zinssatz vereinbart wurde. 

 

Siehe auch Bonität.

 

 

« Back to Glossary Index

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere