Fälligkeit

Die Fälligkeit beschreibt den Zeitpunkt, zu dem eine Rate oder ein Kreditbetrag an den Kreditgeber zurückgezahlt werden muss.

Im Kreditwesen ist es üblich monatliche Ratenzahlungen zu vereinbaren oder eine Rückzahlung des gesamten Kreditbetrages am Ende der Kreditlaufzeit. Wird die Rate oder der Kredit nicht bei Fälligkeit zurückgezahlt, kann das negative Konsequenzen für den Kreditnehmer bedeuten.

Siehe auch Laufzeit.

« Back to Glossary Index

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere