EBIT

EBIT steht für „earnings before interest and taxes” und bedeutet „Gewinn vor Zinsen und Steuern“. Das EBIT wird auch als operatives Ergebnis bezeichnet. Mit dieser Kennzahl können Aussagen über den Gewinn in einem bestimmten Zeitraum getroffen werden und mit Gewinnen aus anderen Perioden oder anderer Unternehmen verglichen werden.  

Beim EBIT handelt es sich um den um Zinsen und Steuern bereinigten Jahresüberschuss oder Jahresfehlbetrag. 

Siehe auch EBITDA.

 

 

« Back to Glossary Index

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere