Dr. Ing. Matthias Wahl, Gründer und Geschäftsführer der Evobeam GmbH, sorgt mit seinem Unternehmen dafür, dass Mars-Missionen abheben, Satel­liten die Erde umkreisen und Formel-1-Renn­wagen starten können.

Wahls Evobeam GmbH entwickelt und produziert hochspezielle Metallteile, die mit Elektronenstrahl oder Laser im Vakuum gefertigt werden. Die stark nachgefragte Technologie verlangt nach mehr und größeren Maschinen,

Damit hat es die Evobeam GmbH auf die Financial Times-Liste der 1.000 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas geschafft.

Evobeam GmbH
Gründungsjahr: 2011
Mitarbeiter: 19
Umsatz 2018: 2,5 Mio. Euro
Finanzierungssumme: 1.000.000 Euro

Wachstum, das nur durch hohe Investitionskosten gebremst wird

Matthias Wahl und sein Co-Gründer und geschäftsführender Kollege Alexander Weil haben nur ein Problem: In der Bauphase binden die Schweiß­maschinen und 3D-Metall­drucker, die mit Elektro­nen­strahl oder Laser im Vakuum arbeiten, extrem viel Kapital.

Die starke Nachfrage staut sich in einem Bestellaufkommen, das kaum abgearbeitet werden kann. Die technischen Meisterwerke werden aber dringend in Spektrometern für Mars-Missionen, in Satellitenbauteilen, in Jet-Triebwerken und sogar Formel-1-Rennwagen benötigt.

Das ist sie: Die Erweiterung ihrer Finanzierungsbasis

Der kapitalintensive Betrieb des Unternehmens erfordert Vorleistungen. Um die Wettbewerbsfähigkeit der Evobeam GmbH hoch zu halten und die zahlreichen Aufträge termintreu erledigen zu können, bauen die beiden Geschäftsführer die Leistungsfähigkeit ihrer Firma stetig aus. Dafür benötigen sie Kapital. Um ihre unternehmerische Unabhängigkeit zu wahren, suchen sie für die weitere Expansion alternative Finanzierungsquellen.

In einem Fachmagazin stößt Alexander Weil eines Morgens auf einen interessanten Artikel. Darin geht es um einen Mittelständler, der seine Hausbankfinanzierung um eine weitere Komponente ergänzt hat – einen Fremdkapitalkredit aufgenommen bei einer alternativen Finanzierungsplattform. Der Name der Plattform: Kapilendo.


Alternative Finanzierung von Kapilendo


Weil spricht seinen Kollegen Matthias Wahl darauf an. Eine kurze Recherche im Internet reicht aus und beide wissen: Mit Kapilendo haben sie den richtigen Partner für die Erweiterung ihrer Finanzierungsbasis gefunden.

Schnelle Wachstumskredite für wachstumsstarke Unternehmen

Die Gründer nehmen Kontakt auf und sprechen mit den Finanzierungsberatern von Kapilendo die Details ab. In einem unbürokratischen Verfahren wird in kurzer Zeit eine Finanzierungskampagne ausgearbeitet. Geschwindigkeit ist den Geschäftsführern enorm wichtig, schließlich sind die Auftragsbücher voll, die Termine drängen und das starke Wachstum der Evobeam GmbH droht zu stocken.

Diese Wachstumsstärke wird durch die Financial Times bezeugt. Das renommierte Wirtschaftsblatt hat Evobeam auf seine Liste der 1.000 am stärksten wachsenden Unternehmen Europas gesetzt.

Mit dem Millionenkredit, der innerhalb weniger Stunden von Kapilendo bereitgestellt wird, können Wahl und sein Kollege Alexander Weil die Aufträge endlich umgehend abarbeiten und ihren wachstumsstarken Weg weiter verfolgen. Damit die nächsten Mars-Missionen abheben und Formel-1-Rennwagen wieder starten können.

Haben auch Sie Großes vor?

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Banking- und Finanzierungsangebote und stellen Sie ganz unverbindlich innerhalb von 5 Minuten Ihre Anfrage.

Mehr über unser Banking-Angebot erfahren

Passende Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.