Warum mit Kapilendo Vermögensverwaltung endlich einfach und geschmeidig wird

Investments mit Künstlicher Intelligenz, 100 Prozent digitaler Kundenservice und über 20 verschiedene Anlage-Modelle - für die meisten digitalen Vermögensverwalter zukunftsweisende USPs. Für uns absolute No Go’s. Warum wir der Meinung sind, dass erst Erfahrung ergänzt mit Technologie in der Vermögensverwaltung  die besseren Ergebnisse erzielt, erfahren Sie jetzt. Unsere Mission. Eine Vermögensverwaltung, die bequem zum Ziel führt. [caption id="attachment_7568" align="alignright" width="300"]…

Weiterlesen »
Geld investieren - beachten Sie diese 10 Tipps vor dem Start

Geld investieren – beachten Sie diese 10 Tipps vor dem Start

„Es ist besser, einen Tag im Monat über sein Geld nachzudenken, als einen ganzen Monat dafür zu arbeiten.“ Dieser Satz wird einem der reichsten Menschen aller Zeiten zugeschrieben, dem Öl-Tycoon John D. Rockefeller. Vor dem Start in Ihr erstes Investment sollten Sie ein paar grundsätzliche Überlegungen anstellen. Denn es dauert in der Regel wesentlich länger das Geld zu verdienen, als…

Weiterlesen »
Die 10 besten Bücher für Investoren

Die 10 besten Bücher für Anleger

Warren Buffets bester Freund Charlie Munger hat einmal gesagt, er kenne „keinen klugen Menschen, der nicht ständig liest - absolut niemanden“. Und wenn einer der größten Investoren das sagt, dann wird da etwas dran sein. Wer ein großartiger Investor werden will, der kommt um das regelmäßige Lesen nicht herum. Deshalb präsentieren wir Ihnen heute eine Auswahl der 10 besten Bücher…

Weiterlesen »
Geld anlegen und Gewinne reinvestieren

Geld anlegen und Gewinne reinvestieren

Das Ziel einer langfristigen Geldanlage ist der kontinuierliche Aufbau von Vermögen. Mit dem Geld soll z.B. der Lebensstandard im Alter gehalten, Fernreisen unternommen, die Enkel unterstützt oder das lang ersehnte Traumauto angeschafft werden. Mit den ersten 100 Euro geht´s los... Mit einer Einmalanlage ist es da meist nicht getan, zumal in jüngeren Jahren häufig der Grundstock an Kapital fehlt. Deshalb…

Weiterlesen »