Digitale Wertpapiere: „Kleinanleger dürfen endlich anlegen wie die Superreichen“

Beim Thema Geldanlage trauen Privatanleger Banken nicht über den Weg. Viel lieber orientieren sie sich an denjenigen, die offenbar besonders erfolgreich sind – hochvermögende Anleger oder anders gesagt: Superreiche. Diese Menschen lassen ihr Vermögen prinzipiell von exklusiven Family Offices verwalten und genießen dadurch Zugang zu Anlageklassen, denen sich Kleinanleger bislang noch nicht nähern konnten. Auch sind sie durch die professionelle Verwaltung psychologischen Kurzschlussentscheidungen weniger stark ausgesetzt und vermeiden dadurch teure Anlagefehler.…

Weiterlesen »

5 Herausforderungen, die Wachstumsunternehmer erfolgreich gemeistert haben

Die Zeichen stehen auf Wachstum. Der Jahresumsatz steigt kontinuierlich. Neue Mitarbeiter kommen dazu. Die Perspektive für Folge- sowie Neuaufträge ist besser als gedacht. Geplant war so viel Wachstum nicht. Allerdings entstehen in Phasen starken Wachstums große Herausforderungen, die Unternehmer nicht unterschätzen sollten. Jetzt ist es ratsam, kurz innezuhalten und für klare Linien im Unternehmen zu sorgen. Strukturen schaffen, bevor das…

Weiterlesen »

Ex-Fußballprofi und Kapitalmarktstratege Andreas Schmidt im Gespräch

Andreas ist nicht nur unser Spezialist für Kapitalmarkt-Themen, sondern war vor seiner Zeit bei uns Abwehrspieler für den Bundesligisten Hertha BSC aus Berlin. Im Gespräch erzählt er uns mehr über seine Laufbahn und berichtet über spannende Parallelen zwischen dem Sport und der Geldanlage. Hallo Andreas, du warst jahrelang professioneller Fußballspieler für die Hertha BSC aus Berlin. Viele Fußballer werden TV-Experten…

Weiterlesen »

Mit 40 in Rente: “Kann ich es schaffen?”

Welche Altersvorsorge eignet sich für Berufseinsteiger? Ist die Börse nicht ein Widerspruch zur Vorsorge? Und kann ich mit 40 in Rente gehen? Ob von unseren Kunden oder im privaten Umfeld: Wir werden jeden Tag aufs neue mit spannenden Fragen begrüßt. Gefühlt steigt aktuell die Sorge um die finanzielle Sicherheit während der Rentenzeit bei vielen Bundesbürgern dramatisch. Der demographische Wandel und…

Weiterlesen »

Mit Digitalen Wertpapieren den Mittelstand finanzieren

Beim Thema Unternehmensfinanzierung werden deutsche Mittelständler von Banken oft nur blöd angeschaut. Zu klein sei das Transaktionsvolumen, ohne Sicherheiten keine Finanzierung und bitte nicht nach 17 Uhr in die Filiale kommen – das sind klassische Aussagen, die Unternehmer oft von ihrem Berater zu hören bekommen. Banking für den Mittelstand braucht endlich eine Alternative. Warum wir bei Kapilendo der Meinung sind,…

Weiterlesen »