Phänomen Rebalancing: So bleiben Portfolien richtig ausbalanciert

Börsenlegende André Kostolany gab Anlegern einst den Rat, Aktien zu kaufen, eine Schlaftablette zu nehmen und dann nichts weiter mit dem Depot zu tun. Doch ist das wirklich sinnvoll? Depot sich selbst überlassen – ein Risiko? Wer einen langfristigen Anlagehorizont hat, setzt meist auf diese sogenannte Buy-and-Hold-Strategie. Zunächst wird ein Depot so strukturiert, dass es mit einer möglichst hohen Wahrscheinlichkeit…

Weiterlesen »
Mann erklimmt einen Berg

5 Gründe, warum eine langfristige Geldanlage sinnvoll ist

Geduld und Beharrlichkeit sind wichtige Faktoren für den Erfolg an der Börse. Aus diesen 5 Gründen sollten Sie langfristig investieren. Viele Anleger in Deutschland bevorzugen bei Ihren Geldanlagen einen kurzen Anlagehorizont: Tagesgeld, Termingeld, kurzfristige Spekulation. Sie glauben durch die hohe Verfügbarkeit ihrer Anlagen eine höhere Sicherheit zu bekommen. Schließlich kann das Geld ja schnell wieder zurückgeholt werden. Das Gegenteil ist…

Weiterlesen »
Mann schaut in die Ferne

So beurteilen Sie die Qualität einer Geldanlage

Privatanleger konzentrieren sich bei der Beurteilung ihrer Investition zumeist auf die absolute Rendite. Das ist zu kurz gesprungen. Im folgenden Artikel beleuchten wir, warum nicht nur die Rendite, sondern auch das Risiko betrachtet werden sollte. Rendite und Risiko – 2 Seiten einer Medaille Mit Rendite und Risiko verhält es sich so, wie mit Alkohol. Je mehr ich davon haben möchte,…

Weiterlesen »
Mann stapelt Geldmuenzen auf einem Tisch

Die großen Vermögen werden in der Krise geschaffen

Der Corona Virus lähmt die gesamte Welt und hält die Börsen in Atem. Wie geht es jetzt weiter – und wie wird die Krise zur Chance? Der Corona-Virus hat den Börsen heftig zugesetzt. Aus Angst vor einer Rezession stürzten die Kurse ab. Panikverkäufe und Gewinnmitnahmen lösten Stopp-Loss Limite aus und beschleunigten die Abwärtsbewegung, die in eine regelrechte Panik mündete. Erst…

Weiterlesen »
Anlageberater ja oder nein Muss ich bei der Geldanlage alles alleine machen

Anlageberater ja oder nein? Muss ich bei der Geldanlage alles alleine machen?

Die Vermögensanlage ist in den letzten Jahren immer komplexer geworden. Es existiert ein unübersichtliches Angebot an unterschiedlichsten Anlagealternativen. Mit Hochglanzbroschüren und Werbespots versuchen Anbieter von Finanzanlagen zu vermitteln, dass Sie als Anleger mit ihren Produkten ruhig schlafen und reich werden können. Erträge gibt es im heutigen Nullzinsumfeld jedoch nicht mehr ohne Risiko. Die Erfahrung zeigt, dass Anleger heute mehr denn…

Weiterlesen »